teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    02.03.2004
    Beiträge
    5
    Ich habe eine Frage. Gibt es jemanden der einen Studienplatz erhalten hat, als das erste Semester praktisch schon gelaufen war und dann im 2.Semster anfangen musste, obwohl er noch keinen Schein vom ersten hatte? Am besten noch in Zahnmedizin? Das ist ja oft so bei Losverfahren oder Klage, dass man nicht von Anfang an eingeschrieben ist. Wie ist das denn dann, kann man die Scheine noch irgendwie nachholen?

    Viele Grüße



    Kostenloses Seminar - 17.08. - Klarheit schaffen - Patientenverfügung - Jetzt anmelden
  2. #2
    Sidewinder
    Guest
    Ich bin zwar selber nicht betroffen, aber ich denke mal, wenn du das ganze Semester schon versäumt hast, dann wird dir nichts anderes übrig bleiben, als die Scheine im kommenden Wintersemester nachzuholen, denn erstens wäre es irgendwo schon etwas viel alle Scheine aus erstem und zweitem Semester auf einmal zu machen und zweitens werden viele Kurse und Praktika - wegen dem Studienjahr - nur noch jeweils im Winter- bzw. im Sommersemester angeboten!



    Kostenloses Seminar - 17.08. - Klarheit schaffen - Patientenverfügung - Jetzt anmelden
  3. #3
    Diamanten Mitglied Avatar von Gersig
    Mitglied seit
    02.04.2003
    Ort
    Mørvig
    Semester:
    CEA
    Beiträge
    8.712
    Hi Veroni

    Beu uns in Göttingen gab es viele Nachrücker, die teilweise bis zu 6 Wochen nach Semesterbeginn nachgerückt sind! Es gibt prinzipiell zwei Möglichkeiten:

    1. Du schreibst dich ein, machst aber keinen Schein. Es geht dir ein Semester verloren, hast aber keinen Stress und kannst dich gut auf das kommende 1. Semester vorbereiten. Und schon mal die Vorlesungen besuchen.

    2. Du versucht noch, mögliche Scheine, z. B. Terminologie, zu machen. Histologoe und so scheiden dann eh aus. Zumal, du lernst ja fürs Leben und nicht für den Schein Dabei hast du aber im 2. Sem mehr Stress

    So oder so. Du wirst schon das Richtige machen, wobei Version 1 stressfreier ist



    Kostenloses Seminar - 17.08. - Klarheit schaffen - Patientenverfügung - Jetzt anmelden

MEDI-LEARN bei Facebook