teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Frollein
    Mitglied seit
    22.04.2003
    Ort
    Düsseldorf
    Semester:
    3
    Beiträge
    22

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Huhu,

    ich brauche mal den Rat von Düsseldorfern.
    Es ist so: Ich werde im Sommer nach Düsseldorf ziehen, möchte dort zum WS anfangen zu studieren und vorher die Zeit für das Praktikum nutzen.

    Nun kenne ich mich in Düsseldorf aber überhaupt gar nicht aus und kenne auch die einzelnen Krankenhäuser nicht. Deswegen weiß ich gar nicht, wo ich mich am besten bewerben sollte.

    Wo habt Ihr denn Euer Praktikum gemacht und würdet Ihr das Haus weiterempfehlen?

    Helft einem ahnungslosen Frollein!

    Dankeschön



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.10.2003
    Ort
    Marburg
    Semester:
    3.klinisches
    Beiträge
    57
    Hallo Frollein!

    Ich kann Dir wahrscheinlich zwar nicht sonderlich weiterhelfen, aber versuchen werde ich es trotzdem.
    Also ich komme aus Düsseldorf, hoffe auc im Wintersemester mit Medizin anfangen zu können und bin ebenfalls auf der Suche nach einem Praktikumsplatz.
    Ich hab' bei einigen Krankenhäusern angefragt. Zurück kam eine Absage von der Uni, da sie nur immatrikulierte Praktikanten nehmen, um die Versicherung zu sparen.
    Die Diakonie in Kaiserswerth sowie das Gerresheimer Krankenhaus haben gar nicht geantwortet, das EVK hat mir mitgeteilt, dass sie keine Praktikanten auf die Kinderstation lassen (hatte direkt nach Kinderstation gefragt), aber es ansonsten ok wäre. Dann hab' ich noch eine Einladung zum Vorstellungsgespräch im Neusser Lukaskrankenhaus gekriegt, das ist aber erst am Dienstag.

    Kannst mir ja mal ne e-mail schicken, wenn Du Details wissen möchtest oder auch bei sonstigen Fragen zu Düsseldorf.(es war mir nicht möglich Dir ne mail zu schicken, weil Deine mail-Adresse nicht angegeben ist.)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Frollein
    Mitglied seit
    22.04.2003
    Ort
    Düsseldorf
    Semester:
    3
    Beiträge
    22
    Hat denn niemand sein Praktikum in Düsseldorf absolviert? Oder war es etwa so schlimm, daß niemand mehr darüber reden möchte?
    Kann mir vielleicht irgendjemand von Euch etwas über das Luisenkrankenhaus sagen?

    Hoffnungsvolle und sonnige Grüße
    vom Frollein



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Heinrich Lohse
    Mitglied seit
    31.03.2004
    Ort
    Blankenese
    Beiträge
    44
    Also ich würde fast mal sagen es ist scheissegal wo man sein Pflegepraktikum macht. Man sollte vielleicht auf die Fachrichtung achten, ansonsten ist es aber eher Zufall, ob die Station nett ist, man es mit den Leuten aushält, Interesse zeigt usw... usw...

    Es ist egal welches Haus man erwischt, die Drecksarbeit muss man eh machen.





    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.10.2003
    Ort
    Marburg
    Semester:
    3.klinisches
    Beiträge
    57
    Ich weiß, dass das icht sehr hilfreich ist, aber ich hab jetzt nen Praktikumsplatz im Neusser Lukaskrankenhaus bekommen. Die waren recht unkompliziert und schienen auch sehr nett zu sein. Ich komme auch in die Kinderklinik in die ich gern wollte ohne dass das ein Problem war.
    Luisenkrankenhaus ist soweit ich weiß 'ne Privatklinik und ziemlich klein, kann mich aber auch irren.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020