teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 9
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.08.2003
    Ort
    Berlin
    Semester:
    k3
    Beiträge
    96
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einer neurologischen Reha-Station in Berlin, weil ich dort gerne mein Pflege-Praktikum machen will, im Erststudium Linguistik studiere und deswegen gerne mit Aphasie-Patienten zu tun haben möchte.
    Ich freue mich sehr über Tips.

    Viele Grüße & Danke,

    Yasmin



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.05.2004
    Beiträge
    2
    hey,
    ich dachte man darf NICHT in einer reha klinik sein pflegepraktikum ableisten...?!
    kann aber auch sein das ich micht irre....aber erkundige dich da noch mal genauer!



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #3
    Wunschkugel
    Mitglied seit
    25.06.2002
    Ort
    HUB
    Semester:
    PJ
    Beiträge
    719
    Es geht auch gar nicht um eine reine REHA-Klinik, sondern einfach um eine Früh-Reha auf einer neurologischen Station.
    Jede Dummheit findet einen, der sie macht. (T. Williams)



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  4. #4
    gern geschehen Avatar von Kackbratze
    Mitglied seit
    05.04.2003
    Ort
    LV-426
    Semester:
    Ober-Unarzt
    Beiträge
    22.966
    Da solltest du aber speziell nach Aphasie Patienten/Pflege fragen, die neurologie auf der ich Pflegepraktikum gemacht hab war hauptsächlich Stroke, Alzheimer und Aneurysmen.

    Und die meisten Strokies haben mit der Aphasie das geringste Problem...

    Aber auf der Station rannte eine logopädin rum und hat denen versucht wieder sprechen beizubringen. (so etwa 1h pro Tag)(für mehr war kein Geld da)

    Kacken ist Liebe!
    Salmonella ist Kacken!


    What have you done today to earn your place in this crowded world?



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.08.2003
    Ort
    Berlin
    Semester:
    k3
    Beiträge
    96
    Tag!
    Danke für Eure Antworten. Würdet ihr eine bestimmte Station in Berlin empfehlen können? Phoniatrie / Phonetik interessiert mich nicht allzusehr.
    Ein Bekannter empfahl mir ein Praktikum in der Psychiatrie. Könnt ihr das (auch in Bezug auf Sprachstörungen) empfehlen? Durch Demenz etc. verursachte Sprachstörung sind nicht so sehr meins, eher Aphasien etc.

    Viele Grüße,
    Yasmin



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook