teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    *haare rauf* Avatar von Sani
    Registriert seit
    16.08.2002
    Ort
    aspahltierte Schlaglochpiste
    Semester:
    holt mich hier raus !!
    Beiträge
    2.165
    Hallo,

    jede Stadt ist anders. Dies macht sich vor allem im Bezug auf das Wohnen bemerkbar. In diesem Thread sollen unter anderen folgende Infos gesammelt werden:

    - Gibt es Wohnheime und wenn ja welche sind empfehlenswert?
    - Welche Stadtteile oder Wohngebiete sind besonders beliebt bei Studenten?
    - Für den Anfang: Wo kann man "unterkommen"? Gibt es eine Jugendherberge (vielleicht sogar mit URL)?
    - Welche Empfehlung zur Wohnungssuche gibt es?
    - Wo bekommt man Infos zu freien Wohnungen?

    Wir sind gespannt!
    Euer
    Medi-Learn Team
    Geändert von Sani (26.05.2004 um 09:25 Uhr)
    Es ist schon ein großer Unterschied, ob man etwas aus sich gemacht hat oder ob man nur etwas geworden ist.
    Werner Mitsch



  2. #2
    little red riding bitch Avatar von agouti_lilac
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    german mouse clinic
    Semester:
    fetal position
    Beiträge
    4.487
    Hallo,

    auf folgenden Seiten kann man Wohnungen und WG's suchen:


    - Virtuelles Schwarzen Brett der Uni: Da findet man immer wieder Sachen: http://www.izaar.de/uni-magdeburg

    - Virtuelles Schwarzes Brett der Med. Fakultät: http://www.med.uni-magdeburg.de/cgi-...ead&rubrik=all

    - das Übliche: www.studenten-wg und www.wg-gesucht.de (<- das größte Angebot!)

    - webuni.de: eher weniger Angebote: http://magdeburg.webuni.de/?PHPSESSI...isAngebot=true

    - Wohnungsbaugesellschaften: Da gibt es Einraumwohnungen, Mehrraumwohnungen und Studenten-WG's und Wohnraumbörsen: z. Bsp.:http://www.wobau-magdeburg.de/ , http://www.mdwohnen.de/

    - Das Studentenwohnheim "Fermersleber Weg" ist direkt auf dem Campus. Infos und Bewerbungen bei www.studentenwerk-magdeburg.de

    - Nähe Hauptbahnhof; eine Tram (Haltestelle Verkehrsbetriebe) fährt direkt zur Uni. http://www.jugendherberge.de/jh/magdeburg/

    Im Moment habe ich den Eindruck, dass es schwieriger ist, eine WG zu finden, als eine eigene Wohnung. Aber man kann auch gut eine Mehrzimmerwohnung finden und dann eine eigene WG aufmachen.

    Man kann auf www.maps.google.de oder so gut sehen, wo die Wohnung liegt und die Entfernung zum Campus abschätzen. (Tram-Linien 3 und 9 halten direkt vor dem Klinikum an der Leipziger Straße).

    Wem DSL wichtig ist: Unbedingt erkundigen, ob ein Anschluss auch möglich ist! In Teilen Magdeburgs ist das (noch) nicht möglich.


    Gruß, lilac
    Geändert von agouti_lilac (25.09.2007 um 16:39 Uhr) Grund: Hat sich einiges geändert in einem Jahr...
    Calvin: “It's psychosomatic. You need a lobotomy. I'll get a saw.”



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Magdeburg
    Semester:
    kurz vor ende
    Beiträge
    257
    @lilac...

    ...wow..warst ja richtig fleißig!
    bekommste ein "Bienchen" von mir
    besser spät als nie



  4. #4
    little red riding bitch Avatar von agouti_lilac
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    german mouse clinic
    Semester:
    fetal position
    Beiträge
    4.487
    *g* Danke... ich teile mein Bienchen mit den Lieben, die mir per PN Tipps gegeben haben. Hab's ja nur gebündelt.
    Calvin: “It's psychosomatic. You need a lobotomy. I'll get a saw.”



  5. #5
    kreuzt-nix-mehr
    Registriert seit
    08.03.2009
    Semester:
    PJ
    Beiträge
    706
    Wie sieht es denn mittlerweile mit der DSL Ausstattung aus?



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook