teaser bild
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 11
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Unregistriert
    Guest
    heh, sieht ja langsam so aus als sind heute alle Antworten richtig. Vielleicht sind die ja doch ganz nett im IMPP.?



  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2001
    Ort
    Giessen
    Semester:
    5
    Beiträge
    52
    In der Frage steht schon was über an/organisches.

    C) Messung der Konzentration von anorganischem Quecksilber im Harn
    E) Untersuchung des Blutplasmas auf den Gehalt an organischen Quecksilbermetaboliten



  3. #8
    Unregistriert
    Guest
    Jo seh ich auch so, aber von Wissen kann keine Rede sein...

    Ohh man ich ärger mich hier kaputt - wegen solchen Scheissfragen fehlen mir jetzt wohl ca. 1-5 Pkte (oder mehr - oder weniger) auf ne 2. Ich könnt hier kotzen. Was denkt sich das IMPP mit sowas???
    Naja das einzig positive daran ist, daß ich nun mim IMPP nix mehr zu tun hab, auch ein Grund zum Feiern, auch wenn mir das heute schwer fällt.



  4. #9
    Unregistriert
    Guest
    *

    Wiederholungsfrage!

    (A)BAT-Werte für Quecksilber sind für das Vollblut und den Urin des Patienten, ansonsten MAK-Werte für den Arbeitsplatz festgelegt worden.

    Frage 39 Examen 8/99 auszug aus dem kommentar.

    soweit ich weiß ist vollblut nicht gleich blutplasma.

    also antwort c



  5. #10
    Der Bochumer
    Guest
    Hab kürzlich einen entsprechenden Versuch im Hygienepraktikum durchgeführt, demnach: anorganisches Quecksilber im Urin.

    Hab auch noch mal das Skript unseres Hygieneinstitutes befragt, demnach wird Organisches Quecksilber z.T. in anorganisches umgewandelt und über den Urin ausgeschieden, der Rest wird unverändert (!!!) über die Galle (!!!) ausgeschieden. Irgendwelche organischen Metabolite gibt es so gar nicht.

    Also C



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020