teaser bild
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 11 bis 12 von 12
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    TBSE performer Avatar von test
    Mitglied seit
    19.01.2003
    Ort
    Freiburg
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    5.612
    Zitat Zitat von buffl
    @ susi!!!!!!!!!

    mir gehts auch so:
    Abi 1,9 in B.-W.,
    habe bereits 3 WS gewartet.
    ZVS sagt: fürs SS `05 keine Chance!!!

    begründung:
    weil das Angebot der Studienplätzplätze fürs SS viel geringer sei, es sind noch 1000e Abiturienten übrig mit 1,5 und besser, die werden natürlich Vorrang haben.

    weißt natürlich selbst, aber so hat es mir die Tante bei der ZVS auch erklärt.Toll. Nochmal warten.
    Kenn eine mit 1,6 die keinen Studienplatz gekiegt hat mit 2 WS.

    Kopf trotzdem nicht hängen lassen, deas klappt spätestens im WS, wenn sich die Bedingungen der ZVS ändern, da bin ich mir sicher.

    Wünsche allen Wartenden schöne Weihnachten!!

    Habt ihr euch auch schon fleißig mit mediz. Literatur beschenken lassen?

    )

    greetz, buffl

    du kommst aber auch aus BaWü in NRW ist der NC etwas entspannter als in BaWü.
    "Live as if you were to die tomorrow, learn as if you were to live forever."

    (Maria Mitchell / Mahatma Gandhi)



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  2. #12
    Zahni
    Mitglied seit
    23.09.2004
    Ort
    Traumstadt
    Semester:
    4
    Beiträge
    430
    @ test!

    oh ja, manch anderer hätte in einem anderen Bundesland auf jeden fall einen platz gekriegt..(
    was will man machen, habe das thema schonmal angesprochen und richtig mächtig eine aufs dach gekriegt..
    scheint so, entweder mögen in B.-W. die abiturbesseren medizin studieren, oder das abi ist leichter (?????????)[entgegen der behauptung, in B.-W. sei das abi stets schwerer] als in den anderen bundesländern
    ODER
    noch eine vermutung: die aus B-W. sind fleißiger??? (alles ja nur spekulation, wer weiß...)

    mmmmhhhhh...
    schon oft breitdiskutiertes thema...

    viele B.W.-er sind tatsächlich an der landesquote gescheitert.
    nach wie vor bin ich für ein einheitliches bildungssystem in ganz deutschland, sprich für ein bundesweit gleiches zentralabitur, um bei der zvs noch mehr chancengleichheit zu gewährleisten.

    aber der bundestag .....lässt mal wieder die föderalismus-frage sowie die frage nach de bildung trotz pisa im weihnachtsstress untergehen..

    na dann frohe weihnachten, auf dass alle abgelehnten im ss `05 einen platz bekommen!!!!!!!!!



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

MEDI-LEARN bei Facebook