teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.05.2005
    Beiträge
    24
    Hallo Zusammen

    Habe dieses Jahr Abi (1,5) gemacht und vor dieses Wintersemester mit dem Studium anzufangen. Da ich bis zum Beginn noch ausreichend Zeit habe wollte ich mal fragen wie ich mich schon aufs Studium/Erstsemester vorbereiten kann, damit später der Stress vielleicht nicht ganz so groß wird.
    Was ist sinnvol? Was bringt wirklich was? Welche Bücher könnt ihr mir empfehlen?

    Danke schonmal
    Valle



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Ex Studienplatz Anwärter Avatar von Notdoc
    Mitglied seit
    31.08.2004
    Ort
    Irgendwo im nirgendwo
    Semester:
    Es fängt immer wieder neu an
    Beiträge
    1.608
    Die meisten werden dir raten, die Zeit bis zum Studium noch zu geniessen.
    (So do I)


    Ansonsten haben das schon ein paar gefragt benutz einfach die Suchfunktion und schau dich auch mal im Studium-Allgemeines Forum um.

    Hier was zu lesen dazu...
    http://www.medi-learn.de/medizinstud...ht=Vorbereiten
    Lebe nicht um zu arbeiten, arbeite um zu leben.

    Ich zahle nicht! Der Thread zur Aktion



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.07.2004
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    177
    also ich rate dir so früh wie möglich dich um eine wohnung zu kümmern voraus gesetzt du weisst schon welche uni dich annimmt.

    je länger man wartet um so grösser wird die wahrscheinlichkeit irgendwo in ner absteige sprich studentenwohnheim unterzukommen stat in der traumwohnung.

    ansonsten geniesse die freie und ruhige zeit vor dem studium. wenn du kannst mach dein pflegepraktikum schon jetzt.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook