teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2005
    Beiträge
    9
    Hallo lieber Hamburger, und alle die es noch werden wollen!

    Mich interessiert die Frage, ob sich ein Medizinstudium in Hamburg lohnt oder nicht. Vor allem das Studium selbst und weniger die Partys oder Wohnsituation interessiert mich.

    Wer hat dort alles Erfahrungen gesammelt?
    Mich interessieren sowohl die positiven als auch die negativen.



  2. #2
    Diamanten Mitglied Avatar von pottmed
    Registriert seit
    14.07.2005
    Ort
    niedersächsische Pampa
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    5.212
    Kann nicht aus eigener Erfahrung berichten, aber meine Freundin studiert in HH Zahnmedizin und ist ziemlich frustiert. Große Lerngruppe, schlechte Dozenten, bürokratische Hürden.... usw. Nicht umsonst schneidet HH in den Rankings nicht so toll ab
    Jeder Tag an dem man nichts neues lernt, ist ein verlorener Tag







  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2005
    Beiträge
    9
    hmm, klingt ja nicht so gut. In welchem Semester ist sie denn?



  4. #4
    Sandmännchen Avatar von Miss
    Registriert seit
    21.07.2002
    Ort
    Ups, schon FÄ
    Semester:
    Zertifizierter Schlafschlumpf
    Beiträge
    11.865
    Hey,

    bei Zahnmedizin ist die Situation vielleicht ein wenig anders, ich kann nur von Humanmedizin reden.

    Bin eigentlich recht zufrieden hier, ein Bericht zur Klinik:

    http://www.medi-learn.de/medizinstud...679#post190679

    Ansonsten guck doch mal: www.med-board.medizinstudent-hamburg.de

    Schöne Grüße
    Geändert von Miss (15.07.2005 um 16:17 Uhr) Grund: sorry, hatte mich bei dem Link vertippt, ich hoffe, Du hast es trotzdem gefunden bzw. findest es jetzt



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2005
    Beiträge
    9
    Danke für die Links! - Es geht übrigens auch um Humanmedizin! Dein Beitrag kommt also genau richtig



MEDI-LEARN bei Facebook