teaser bild
Seite 7801 von 7874 ErsteErste ... 6801730177017751779177977798779978007801780278037804780578117851 ... LetzteLetzte
Ergebnis 39.001 bis 39.005 von 39367
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #39001
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.07.2013
    Beiträge
    52

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich hatte neulich echt einen richtig stressigen Dienst und hab am Ende mal meinen Blutdruck gemessen: 155/88. Schöner Mist, damit laufe ich beim stressigen Nachtdienst dann wohl 18 Stunden rum. Fühlt sich auch so an. Wenn ich entspannt bin, ist der immer bilderbuchmäßig. Mache mir echt Gedanken gerade. Vorm Dienst irgendwas einnehmen macht ja irgendwie keinen Sinn.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #39002
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.01.2013
    Beiträge
    538
    Ist eher ein situativ bedingter Hypertonus. Stress ist ja nicht unbedingt gesund, Nachtarbeit macht auch Bluthochdruck (außer bei den Betriebsärzten eines Chemiekonzerns mit vier Buchstaben).

    Zum Objektivieren mal eine Langzeitmessung. Therapieren erstmal nicht.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #39003
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    25.04.2015
    Beiträge
    4
    Ich freue mich drauf, 2 Monate wieder auf der Intensiv zu arbeiten :S, Schichtarbeit ist einfach kacke, die Arbeitsbelastung ist mindestens 3-5x so viel wie früher. Sollte es nicht extra bonus/Gehaltserhöhung geben wenn die Arbeitsbelastung sich ändert?. Egal, ich habe sowieso gekündigt, ich mache nicht mehr mit.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #39004
    Diamanten Mitglied Avatar von Matzexc1
    Mitglied seit
    27.09.2006
    Ort
    Von Filoviren,Protonen und Schwerionen, Unterabteilung Sandmann
    Semester:
    Fertig
    Beiträge
    2.774
    Ich glaube ich kann mir auch bald was neues suchen. Seit Monatsanfang gibt es einen Dienst der abends länger bleibt, Freitag etwas kürzer als die anderen Tage und ausgerechnet heute vergesse ich mich beim Verlassen des Hauses beim Chef vom Dienst abzumelden. Das dumme ist nur das ich bei dem eh schon einen schweren Stand habe, anscheinend wusste sonst keiner der Dienstmannschaft wie lange mein Dienst überhaupt geht.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #39005
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    5.301
    Gut, wenn du gegangen bist weil dein Dienst beendet war, gibt es wohl nichts zu bemängeln. Dass die anderen Kollegen scheinbar euer Dienstsystem nicht kennen, ist ja nicht dein Problem?!
    Doubt kills more dreams than failure ever will.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021