teaser bild
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 28
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    12.08.2005
    Beiträge
    3
    So das ist ja mal wieder sehr frustrierend dieses Jahr mit der ZVS. Das System ist einfach ungerecht fuer so grosse Bewerberzahlen. Als es noch weniger Bewerber gab und man mit 3 WS rechnen musste war das ja ok. Aber inzwischen mit einem Schnitt von 1,8 und 1,9 4 Jahre warten halte ich weder gerecht noch in irgendeiner Weise sinnvoll.
    Da wir aber leider das System nicht ändern können und Medizin wohl gerade ein Modestudiengang geworden ist braucht es sinnvolle Alternativen.

    Ich mache mal den Anfang. Also ich studiere im Moment in der Schweiz Physik. Bis ich fertig bin hab ich dann 4 Jahre Wartezeit rum und meinen Master schon fast in der Tasche. Und wenn ich dann Lust hab kann ich ja weiterstudieren, und wenn ich dann merken sollte, dass ich mit dem was ich hab glücklich bin ist es auch kein Problem.

    Wenn man sogar Bio oder Biochemie studiert, kann man sich auch schon vieles fürs Physikum anrechnen lassen, was das Medi Studium effektiv verkürzt.

    Vorteil ist sicher, dass man nicht aus dem Lernen rauskommt. Was ich als nicht unerheblich empfinde. Ich musste mich nach meiner Zivi Zeit von nur einem Jahr erst mal wieder ganz schön umstellen.

    Weitere Alternative, die ich auch versucht habe, ist in Strasbourg/Frankreich Medizin anzufangen. Dort gibt es keine Studienplatzbeschränkungen, dafür nach einem Jahr einen harten Auswahltest. Wir waren 1400 Studenten im ersten Jahr von denen 250 durchkamen.

    Und wie siehts bei euch aus. Was für Alternativen schweben euch vor?
    Wenn ihr Fragen zum Studium in der Schweiz oder in Frankreich habt könnt ihr die natürlich auch gern posten....
    Viel Glück an alle...



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  2. #2
    ehemalige Userin 1803
    Guest
    Hey du!

    Ach, irgendwie ist das alles total frustrierend....da fehlen einem so ein paar Punkte....hab 1,8 und bis jetzt auch keinen studienplatz..warte mal das nachrückverfahren ab....nc im moment 1,7 und dann mal schauen....

    hab mir das mit strasbourg auch überlegt...kann sehr gut französisch...aber meinste dass das trotzdem zu schwer ist??? oder ich fang hier mit chemie an?
    was meinste was besser ist? ich will doch medizin studieren *heul*

    nen lg



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.09.2005
    Ort
    egal- hauptsache Platz ;-)
    Semester:
    2 Wartesemester
    Beiträge
    9
    Hi,
    also die Idee mit der Schweiz klingt ja gar nicht schlecht. Ich hatte überlegt nach England zu gehen... Da mein Englisch nicht so besonders toll ist, wollte ich gerne ein Foundation year vorweg machen, aber darüber findet man kaum Informationen.
    Kann man in der Schweiz ohne Probleme studieren? Oder sind auch dort Beschränkungen?
    greetz Schokokuchen



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  4. #4
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    06.12.2004
    Beiträge
    933
    Also ich hatte dieses Jahr das Glück eine Zulassung an der Karlsuniversität in Prag zu bekommen, evtl. auch eine Alternative, kostet aber in etwa das gleiche wie ein Studium in Ungarn.
    Ein Versager ist nicht wer hinfällt, sondern wer liegenbleibt.



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.09.2005
    Ort
    LMU
    Semester:
    10. Semester
    Beiträge
    82
    Zitat Zitat von Samsara
    oder ich fang hier mit chemie an?
    was meinste was besser ist? ich will doch medizin studieren *heul*
    Wenn du unbedingt Medizin studieren willst, dann würd ich an deiner Stelle nicht Chemie studieren. Ein Studium in Deutschland zählt nicht als Wartezeit und Quereinstieg ist noch schwerer als so bewerben wie wir das getan haben.
    Boah, mit 1,8 ist das schon richtig gemein, dass man keine Chance hatte!



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook