teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.04.2006
    Ort
    MR
    Semester:
    3
    Beiträge
    3
    Hallo miteinander!

    Auch ich bin einer von vielen, die gerne Medizin studieren würden, es aber wegen ihres Abi`s (mein Schnitt liegt bei 2,9).

    Ich habe es vor kurzem auch mit ner Klage versucht, die noch läuft, da ich zur Zeit ca. 9-10 Wartesemster brauchen werde und ziemliche Angst davor habe erst mit Anfang/Mitte 30 fertig zu sein, falls ich es durchhalte so lange zu warten.

    Mal abgesehn davon, daß die Klage wohl nicht erfolgreich sein wird, würde ich gerne wissen, ob hier nicht jemand Erfahrungen mit einer erfolgreichen Klage gemacht hat.

    Man hört immer wieder Horrorgeschichten wie, daß Leute, die erfolgreich geklagt haben, regelrecht gemobbt werden, sowohl von den Professoren, als auch von manchen Kommolitonen .
    Das klingt für mich alles andere als motivierend offen in ein Studium zu gehen.
    Außerdem kann es passieren, daß man nur bis zum Physikum studieren kann und dann(evtl. sogar früher)einfach rausfliegt.

    Wie sind da eure Erfahrungen?
    Bin für jede Antwort dankbar(solang sie gut gemeint ist )



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Touristin Avatar von Jauheliha
    Mitglied seit
    13.04.2005
    Ort
    RE 1
    Beiträge
    4.240
    Hallöchen!

    Dazu gibts hier schon eine ganze Menge an Threads...einfach mal die Suchfunktion benutzen!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook