teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 17
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.03.2006
    Beiträge
    209
    Hab bald ein Vorstellungsgespräch für die MTA Ausbildung. Wollte mal fregen ob mir hier jemand vll. sagen kann was in der Eignungsprüfung so dran kommt?? Mathe? Chemie? Was genau?

    Und: Sollte man sagen dass man nach der Ausbildung Medizin studieren möchte oder nciht? Wie habt ihr falls ihrs nicht "verraten" habt euer Anliegen diese Ausbildung zu machen begründet? Wie gerechtfertigt?

    Bin dankbar für jede Hilfe.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.08.2005
    Beiträge
    276
    Ich hab zwar keinen Einstellungstest machen müssen für meine MTAR, aber sag auf keinen Fall, dass du Medizin studieren möchtest! Auch nicht auf direkte Nachfrage, dass geht die gar nix an. Selbst wenn du glaubhaft versicherst, dass du die Ausbildung nicht abbrechen wirst, bzw. durch deine Abinote im Zeitraum der Ausbildung eh an keinen Platz kommen wirst, gehen die möglicherweise das Risiko dich einzustellen nicht ein, besonders wenn sie viele Bewerber haben.

    Motivation z.B., naturwissenschaftliches Interesse, gute Jobaussichten später, Patientenkontakt usw.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    06.12.2005
    Beiträge
    144
    Dem kann ich nur beipflichten.
    Hab selbst einen Ausbildungsplatz nicht bekommen weil sie meinten ihnen wäre die Gefahr zu groß das ich mittendrin aufhöre.
    Außerdem denken die wahrscheinlich das es nicht viel bringt jemanden auszubilden der dann eh niemals diesen Beruf ausüben wird und geben die Stelle lieber jemanden dessen Traum es ist.
    Viel Glück, Kana



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  4. #4
    Elastigirl Avatar von Jemine
    Mitglied seit
    27.09.2004
    Ort
    Boxring
    Semester:
    *dingdingding*
    Beiträge
    4.649
    Ich würd auch nichts vom geplanten Medizinstudium erzählen!
    Wo machst du denn den Eignungstest? Bei uns kamen Fragen zu Bio, Chemie, Mathe und Physik dran. Waren MC-Fragen, daher konnte man auch n bissl nachm Ausschlußverfahren vorgehen. Danach kamen die Gespräche für die, die den Test bestanden haben. Dabei wurde nach Motivation gefragt, aber auch nach dem Berufsbild und sogar einigen Inhalten der Ausbildung. Hiermit meine ich schon Sachen, von denen man eigentlich meinen sollte, dass man sie erst in der ausbildung lernt. Aber sooo schlimm wars nicht, es war nicht schlimm, wenn man da nicht alles wußte. Irgendwie hatten wir alle das Gefühl, als hätten die die genauen Inhalte der Homepage abgefragt
    Kann dir nur den Ratschlag geben, dich gut vorzubereiten, indem du halt weißt, was man als MTA macht, wo/wie man arbeitet, dass es auch Nachtschichten gibt,... bla bla bla. Das ist halt DER Beruf, den du ergreifen willst
    Machst du MTAR oder MTAL?
    Viel Glück und Erfolg!



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.03.2006
    Beiträge
    209
    Ich mach MTAL. Will mich aber gleichzeitig für Krankenpfleger bewerben und Pfleger MTA vorziehen.

    Also ich hab seit der 10 kein Chemie und Physik. Bio hatte ich LK also kein problem. Hast du richtig gelernt für den Test? Der Test ist in Düsseldorf



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021