teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Magilltubenbenutzerin Avatar von Moorhühnchen
    Mitglied seit
    11.01.2006
    Ort
    Südufer
    Semester:
    Fachhühnchen
    Beiträge
    9.759

    - Anzeige -

    Ja, hier mal eine Frage, die mich jetzt schon ein wenig beschäftigt:
    Was genau meinen die hessischen Politiker eigentlich, wenn sie für "Promostionsstudiengänge" 1500 Euro Studiengebühren haben wollen?

    Ich meine, was genau IST eigentlich (per Definition) ein Promotionsstudiengang - vielleicht kann da jemand meinen grauen Zellen etwas auf die Sprünge helfen!!
    DANKE!!
    Don't be afraid of work - fight it!!





    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    13.11.2004
    Beiträge
    1.039
    Das wird das Doktoratsstudium sein, also das, was du nach einem Diplom oder Magister dranhängen kannst und das du mit der Promotion abschließt *stark vermut* Wird als Zweitstudium gewertet, daher die höheren Studiengebühren.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #3
    Elite Avatar von christo
    Mitglied seit
    12.02.2003
    Ort
    Minga
    Beiträge
    649
    In München kannst du so einen Promotionsstudiengang "mol. Medizin" auch nebenher machen. Is wohl nix anderes wie ein Stipendium für die Diss und ein paar extra Vorlesungen.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  4. #4
    Magilltubenbenutzerin Avatar von Moorhühnchen
    Mitglied seit
    11.01.2006
    Ort
    Südufer
    Semester:
    Fachhühnchen
    Beiträge
    9.759
    Also ist das Medizin-Studium nicht generell als Promotiosstudiengang anzusehen, oder?
    Ein paar meiner Kommilitonen sind nämlich der Meinung, Jura und Medizin seien potenzielle Promotionsstudiengänge und würden unter die 1500-Euro-Regel fallen, da wir ja promovieren.....

    Bin da aber anderer Meinung!
    Don't be afraid of work - fight it!!





    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  5. #5
    Elite Avatar von christo
    Mitglied seit
    12.02.2003
    Ort
    Minga
    Beiträge
    649
    Gute Frage. Wie gesagt, ich kenn den Begriff Promotionsstudiengang nur in erwähntem Zusammenhang. Vielleicht weiß noch jemand mehr?



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020