teaser bild
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 29
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    20.11.2006
    Beiträge
    10
    Hallo,

    Also erstens muss ich sagen dass ich Luxemburger und unser Bildungsystem sich etwas von dem deutschen unterscheidet. Bei uns gibt es verschiedene Sektionen in welchen man seinen Abschluss machen kann (Sprachen und Literatur; Naturwissenschaften, Kunst, Mathematik und Informatik, ...) Neuerdings hat sich bei mir aber der Wunsch geäußerst Humanmedizin zu studieren und ich bin auf der Literatur und Sprachen-Sektion. Es sind bei mir noch 3 Jahre bis zum Abschluss, aber ab dem nächsten Jahr werde ich weder Bio, noch Chemie oder Physik haben. Dazu muss ich sagen dass mir keines der 3 Fächer sehr gelegen ist (Bin letztes Jahr in Biologie fast durchgefallen). Jetzt frage ich mich ob mein Vorhaben durchzuführen ist. Wird überhaupt eine Universität (vorzugsweise Irland) mich aufnehmen und werde ich in meinem ersten Jahr nicht aufgrund mangelnder Grundkenntnisse untergehen?

    Gruss,
    Mucker

    P.S. Falls ich das falsche Unterforum herausgesucht haben sollte, bitte verschieben



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    9.503
    Zu Irland habe ich keine Ahnung!

    Deutschland:
    Im Moment ist es egal, in welchen Fächern man Abitur gemacht hat, wichtig ist der Schnitt - und da du wohl als EU-Inländer läufst, wirst du auch über die ZVS laufen und am Schnitt gemessen werden.

    Aber nur mal so:
    warum möchtest du denn Medizin studieren, wenn dir die Naturwissenschaften gar nicht so zusagen??
    Bin auch nicht soooo top in Naturwissenschaften, hatte aber zumindest Bio als 1.Abiturfach und auch Chemie länger belegt.
    Du wirst die in Humanmedizin sehr ausgiebig mit all diesen Fächern beschäftigen und das Tempo ist wesentlich höher als in der Schule.

    Also nochmal:
    In D interessiert es im Moment (was sich aber durchaus ändern kann, falls sich die Bewerbungsformalitäten doch mal von der ZVS weg, hin zu Auswahlgesprächen bewegen sollten) niemand, welche Fächer du belegt hast - noch zählen nur die Noten!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    wollt ihr die zitze? Avatar von ledoell
    Mitglied seit
    29.06.2006
    Ort
    Schreibtisch
    Beiträge
    1.794
    ich hatte auch deutsch und geschichte lk.....interessen ändern sich eben.....und auf die reihe kriegen kann man das imho auch ohne besonders tolle vorkenntnisse...klar, hinsetzen muss man sich schon, aber das sollte einem eh klar sein....
    leider geil



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    9.503
    @ ledoell

    Klar können sich Interessen ändern, aber Mucker plant ja jetzt schon für's Med.Studium ...!!!

    Mir ist halt ne ehem. Kommilitonin in den Sinn gekommen, die im Physik-Praktikum sass (damit haben wir damals *gg* angefangen) und völlig entsetzt meinte, wenn sie vorher gewusst hätte, dass man im Medizinstudium sooo viel Naturwissenschaften haben würde, hätte sie nie dieses Studium angefangen ... sie hat dann konsequenterweise auch nach wenigen Wochen aufgehört !!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    wollt ihr die zitze? Avatar von ledoell
    Mitglied seit
    29.06.2006
    Ort
    Schreibtisch
    Beiträge
    1.794
    hmm nagut, wenn einem nicht klar ist, dass man im medizinstudium fast nur naturwissenschaften hat, ist einem wohl eh nicht zu helfen ;)...

    wollte nur anmerken, dass die naturwissenschaftliche vorbildung nicht zwingend erforderlich ist...wie gesagt, ich hatte auch als einzige naturwissenschaft im abi mathe schriftlich, und hätte wohl auch wieder so gewählt, weil mich deutsch und geschichte einfach auch sehr interessiert haben...aber trotzdem werd ich medizin studieren.....das eine schließt das andere ja nicht aus und vom vorwissen her spielts wie gesagt anscheinend keine soo große rolle...
    leider geil



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook