teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 7
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Guest
    Kann man eigentlich im 2. vorklinischen Semester mit der Doktorarbeit beginnen? Ich fühle mich so wenig ausgelastet, daß das wohl zeitlich ohne Probleme möglich wäre. Aber geht das überhaupt?



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  2. #2
    Guest
    Jo geht, ist aber in meinen Augen nicht sonderlich sinnvoll, weil einem der Überblick fehlt würde ich sagen. Mach doch mal lieber Praktika in den Instituten und guck dir verschiedene Sachen an um einen Eindruck zu bekommen, wo du später die Dr. Arbeit machen kannst und willst. Das ist sinnvoller als so früh anzufangen und dann zu sehen, dass es doch nicht das beste war. Ich würde frühestens im 4. Semester anfangen oder im 5.



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  3. #3
    Narkosemensch Avatar von Vystup
    Mitglied seit
    04.08.2002
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.766
    naja, in den ferien fühlt sich niemand besonders ausgelastet...

    wenn du eine wissenschaftliche karriere machen willst, ist eine doktorarbeit in einem vorklinischen fach sicher nicht verkehrt, aber ansonsten würde ich vielleicht doch bis zur klinik warten. du kannst die ja eh erst kurz vor dem dritten stex einreichen und da kommen schon noch ein paar ruhige semester zwischendrin.



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  4. #4
    Platin Mitglied Avatar von blanko
    Mitglied seit
    03.07.2002
    Ort
    Ex-Göttinger
    Beiträge
    547
    Nicht ausgelastet???????????
    Das höre ich in diesem Studium zum ersten Mal.

    Bedenke vor allem, daß so eine Arbeit nicht in 4 Wochen fertig ist. Mit 2 Semstern solltest Du am Stück schon rechnen, vor allem bei Veranstaltungen nebenbei.
    Sicher ist es möglich auch schon im 2. Semster eine Doktorarbeit zu machen. Solltest Du es Dir auch nicht ausreden lassen, achte zumindestens dadaruf, daß Du freie Zeiteinteilung hast und kein "Due-Date"/Limit, da das Physikum doch schneller naht, als Dir lieb ist.

    blanko



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
  5. #5
    Premium Mitglied Avatar von Poxsellis
    Mitglied seit
    24.08.2002
    Ort
    Essen
    Semester:
    PJ
    Beiträge
    134
    Original geschrieben von Super-studmed
    Kann man eigentlich im 2. vorklinischen Semester mit der Doktorarbeit beginnen? Ich fühle mich so wenig ausgelastet, daß das wohl zeitlich ohne Probleme möglich wäre. Aber geht das überhaupt?

    Deinen Müll findet man auch überall, oder? Wie lange willst Du dieses Forum noch vollspammen?



    Der Kongress für alle aus der Klinik - Sichere dir jetzt dein Ticket - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook