teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    31.07.2002
    Ort
    Essen
    Semester:
    14
    Beiträge
    7

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    eh ich hätt da mal ne frage ?

    Frage 19 wurde im nachhineingeändert von d auf b!
    Nun scheinen mir aber doch primäre physiologische Bedürfnisse wichtiger zu sein als Selbstverwirklichung! Also was ist den nun richtig.

    Gibts es eigentlich keine ungefähre Bestehnsgrenze, bevor wir den wisch nach hause bekommen ?????

    Danke mal
    Robby



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #2
    Mod a.D. Avatar von Alles wird gut
    Mitglied seit
    06.08.2002
    Ort
    Marburg
    Semester:
    fäddisch
    Beiträge
    1.967
    Schau mal auf der 2. oder 3. Seite, da ist das Problem mit Frage 19 schon ausgiebig diskutiert! Die Bestehensgrenze wird wohl bis zum Endergebnis reine Spekulation und Wunschdenken bleiben: Irgendwo zwischen 160 und 175 Punkten.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  3. #3
    pi-Jay Avatar von Cell
    Mitglied seit
    25.08.2002
    Ort
    Bochum
    Semester:
    wohl durch das 2. durchgekommen!!!
    Beiträge
    49
    Ich denke auch, dass wir erst bei den offiziellen Lösungen des IMPPs wissen werden , wie diese Frage gemeint war (wenn sie nicht gestrichen wird, was auch gut möglich wäre!)



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  4. #4
    Guest
    diese Frage kam schon mal im Gk vor. Und selbstverständlich ist d (physiologische Bedürfnisse) richtig.
    Es kann natürlich sein, dass die netten IMPP Menschen wissen wollten, was ganz oben in der Pyramide steht (d.h. was ist am wenigsten wichtig ). Und da würde dann natürlich Selbstverwirklichung stehen.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  5. #5
    Diamanten Mitglied Avatar von luckyblue
    Mitglied seit
    23.08.2002
    Ort
    Berlin
    Semester:
    Klinik - oder so;-)
    Beiträge
    1.152
    Wenn "physiologische Bedürfnisse" tatsächlich richtig sind, gehe ich aber auf die Barrikaden! Es wurde der Rang abgefragt, nicht die Wichtigkeit; und da gibt es nichts zu rütteln: Die ranghöchste Motivation ist die "Selbstverwirklichgung".



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020