teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    2
    Bekannterweise kann man ja mit der Krankenpflegeausbildung und entsprechender Examensnote Humanmedizin studieren an einigen Unis. Aber wie schaut es mit Zahnmedizin aus? Geht das auch oder nur Human?



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2006
    Semester:
    Warteschleife...
    Beiträge
    29
    Wenns bei Humanmedizin geht, warum dann nicht auch bei Zahnmedizin. Muss aber zugeben, dass ich kein Plan davon habe



  3. #3
    wartet auf ZM in HGW
    Registriert seit
    17.06.2007
    Semester:
    10. Wartesemester
    Beiträge
    145
    ich denke das kommt auf die uni an und welche ausbildungen auswirkungen/vorteile auf das/im AdH haben. meistens ist das ja bei zahnmedizin zahntechnik.



  4. #4
    little red riding bitch Avatar von agouti_lilac
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    german mouse clinic
    Semester:
    fetal position
    Beiträge
    4.455
    Beast: Ich verstehe das jetzt so, dass du kein Abitur hast, sondern 'nur' die KP-Ausbildung?!
    Calvin: “It's psychosomatic. You need a lobotomy. I'll get a saw.”



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    2
    ^^Richtig hab nur Fachabi, wenns nicht unbedingt sein muss, werde ich es auch nicht mehr nachholen. Bin ja schon 26 und bis die KP Ausbildung zu ende ist 28. Und da es bei HM funktioniert mit dem Examenszeugnis und Berufserfahrung, dachte ich es geht vielleicht auch bei ZM.



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook