teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 16
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von CNSVX
    Mitglied seit
    01.01.2007
    Beiträge
    780
    Hallo,
    ich bin gerade dabei meine ZVS-Bewerbung auszufüllen und bin dabei auf den Punkt "Ortsantrag" gestoßen. Theoretisch könnte ich den stellen, weil meine Schwester ebenfalls studiert.
    Meine Frage ist jetzt aber, ob ich dann tatsächlich während des Studiums zu Hause wohnen bleiben muss oder ob ich dann trotzdem einfach ausziehen kann, ohne dass dies irgendwelche Konsequenzen hat?

    Danke für die Antworten!



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #2
    Physiotherapeut Avatar von Arman
    Mitglied seit
    09.08.2006
    Ort
    HEIDELBERG
    Semester:
    5
    Beiträge
    2.015
    zum zeitpunkt der bewerbung muss z.B. dein hauptwohnsitz bei deinen eltern sein und du an die nächstgelegene uni wollen. was du danach machst ist schnuppe....
    Auch ein langer Weg braucht einen ersten Schritt !



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #3
    Möchtegern-Medizinstudent Avatar von Safa
    Mitglied seit
    04.07.2007
    Beiträge
    111
    Ich kram einfach mal diesen thread wieder hervor.

    ich könnte auch den gleichen ortsantrag stellen (3.2)
    ich komme aus essen, habe abi 1,9 und satte 1 ws ;). würde ich dadurch einen vorteil erreichen?

    Du siehst den Unwissenden entweder über- oder untertreibend.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  4. #4
    stud.med. Avatar von Linda.1001
    Mitglied seit
    12.04.2007
    Ort
    Duisburg-Essen
    Beiträge
    4.931
    Zitat Zitat von Safa
    Ich kram einfach mal diesen thread wieder hervor.

    ich könnte auch den gleichen ortsantrag stellen (3.2)
    ich komme aus essen, habe abi 1,9 und satte 1 ws ;). würde ich dadurch einen vorteil erreichen?
    die nächstgelegenen Unis sind meines Wissens nach zuweit weg...sorry



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  5. #5
    Platin Mitglied Avatar von CYP21B
    Mitglied seit
    21.04.2005
    Beiträge
    1.690
    Zitat Zitat von Linda.1001
    die nächstgelegenen Unis sind meines Wissens nach zuweit weg...sorry
    Für einen Ortsantrag gibt ist die nächstgelegene Uni nie zu weit weg!

    Ein Ortsantrag lohnt eigentlich nur wenn du in der Abibesten- oder Wartezeitquote eine Chance hast. D.h. mit 1,9/1WS bringt dass nichts. Im AdH wird es nicht berücksichtigt. Würde sich also nicht lohnen, die Unterlagen zu besorgen und mitzuschicken. Falls du komplett warten musst würde es dann aber etwas bringen wenn du genug WS hast um prinzipiell einen Platz zu bekommen.
    Don't cry because it's over - smile because it happend!



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook