teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 13
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.09.2007
    Ort
    Göttingen
    Semester:
    4
    Beiträge
    73
    hallo an alle ;),

    ...eigentlich geht diese Frage an alle die schon studieren "dürfen" und an diejenigen, die schon erfahrungen auf dem gebiet haben...

    mich quält die Frage ob ich das, was auf mich beim medizin studium zukommt alles bewältigen kann, damit ist nicht das Theoretische gemeint (obwohl auch das bei alle dem was ich gehört habe auch nicht so prickelig sei) u.a. der Präp-Kurs und jegliche ungewohnte Situationen...

    zwar freue ich mich rießig auf das studium, weils einfach schon immer mein traum war, aber dieser aspekt ...

    ich freue mich auf eure kommentare/erfahrungsberichte...

    greetzle



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Fino
    Mitglied seit
    23.03.2003
    Ort
    war Luebeck
    Semester:
    Paediatrie 3. WBJ
    Beiträge
    1.760
    Ich glaube, den meisten geht es so, dass sie sich anfangs (und auch spaeter noch manchmal) in manchen Situationen unwohl fuehlen. Das allein heisst noch nicht, dass man das Studium nicht packt, sondern nur, dass man normal reagiert. Du wirst schon frueh merken, ob Du zu den wenigen zaehlst, die lieber die Finger davon lassen wollen/sollten

    rießig
    Bitte! Es heisst immer noch "riesig" - sorry, aber das konnte ich mir als Fan der "das-versus-dass-Polizei" nicht verkneifen...
    Nocent docent
    Eifriges Mitglied der "das versus dass Polizei"



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    05.09.2007
    Beiträge
    20
    Halb so wild! Den anderen gehts genauso. Ich hatte auch bammel, weil ich in der Schule eher schlecht und faul war. Aber im Studium hab ich dann einen verbrgenen Ergeiz entwickelt u hab alles mit viel Erfolg und Freude durchgezogen. Außerdem lernt man so viele coole Leute kennen, die einen auf Durststrecken unterstützen und aufpeppenl. Und das Beste: Die Parties nach einer absolvierten Prüfung. Der Wahnsinn!
    Also, einfach unbefangen an die ganze Sache rangehen. Dann packt das jeder!



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  4. #4
    Kinder-Fraktion Avatar von THawk
    Mitglied seit
    11.09.2003
    Ort
    da wo die Sonne aufgeht
    Semester:
    Fach-Kind
    Beiträge
    4.758
    Ich kann mich da im Wesentlichen nur den andern beiden anschließen.

    Eine ähnliche Unsicherheit wirst du sicherlich auch mit dem Schulwechsel nach der vierten Klasse gehabt haben (aber solche Sachen vergisst man ja ganz gerne wieder). Es ist ein neuer Lebensabschnitt und Unsicherheit oder eine "gespannte Erwartung" ist völlig normal. Kneifen hilft nicht, versuch es einfach. Du wirst sicher mal an den Punkt kommen wo du dich fragst ob das wirklich alles Sinn macht, aber dann hast du bereits Erfahrungen gesammelt und kannst eine Entscheidung treffen.
    Im Moment würde ich versuchen diese Unsicherheit als 'spannende Chance' anzusehen und was draus zu machen.

    Für mich war z.B. ein wichtiger Punkt die erste Klausur im Studium. Das war Bio. Ich hatte Bio nach der 10. Klasse abgewählt Ich war selten so aufgeregt wie vor dieser Prüfung, hab sie aber gut bestanden. Das hat mir dann einiges an Sicherheit für die nächsten Prüfungen gegeben.

    Alles gute fürs Studium

    Lars
    "Wir hatten Zeit. Er, weil er alt, ich, weil ich jung war."
    Eric-Emmanuel Schmitt: Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  5. #5
    its-knecht Avatar von Xela
    Mitglied seit
    14.10.2003
    Ort
    Berlin
    Semester:
    4.WBJ
    Beiträge
    524
    benutz doch mal die suchfunktion..
    wenn ich nicht xela wäre, dann wollte ich diogenes sein.



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook