teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    09.05.2004
    Beiträge
    98
    So nach erfolgreicher Warterei und Ausbildung könnte es im Herbst endlich losgehen...
    Ich hab jetzt 10 Wartesemster bei 3,1 Abi und hoffentlich mehr medizinisches Wissen als früher....

    Meine Frage betrifft nun die Ortswahl. Da ich nach Wartesemestern sicherlich einen Platz bekomme....aber eben wo?

    Falls ich es riskiere und Berlin an eins wähle (WS 06/07 war aber sozialkriterium 4 auschlaggebend) und darauf spekuliere das es ev dieses Jahr ein Sozialkriterium 5 wird (und ich somit aus Baden-Wü stammend einen Platz erhalte..)...wenns klappt schön..aber..

    Was wenn meine Wünsche nicht erfüllt werden können?
    Bekomme ich auf jeden Fall einen Platz an einer anderen UNi von der ZVS zugewiesen?



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #2
    immer nett lächeln Avatar von LaTraviata
    Mitglied seit
    04.09.2004
    Ort
    Gummibärenland
    Semester:
    HexHex
    Beiträge
    3.424
    Du kannst in der Auswahl nach Wartezeit die sechs am ehesten präferierten Unis angeben und zusätzlich das Kästchen ankreuzen, dass Du im Falle einer Nichtzuteilung an die Wunschorte auch einer Zulassung an anderen Orten zustimmst, wo noch Kapazitäten frei sind! Viel Glück ...
    “Pour ce qui est de l'avenir, il ne s'agit pas de le prévoir, mais de le rendre possible.”
    Antoine de Saint-Exupéry



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #3
    little red riding bitch Avatar von agouti_lilac
    Mitglied seit
    18.10.2002
    Ort
    german mouse clinic
    Semester:
    fetal position
    Beiträge
    4.456
    Hallo Mieze,

    kann mich nicht erinnnern, dass Berlin jemals SK 5 hatte in den letzten Jahren... . Wäre reinstes Lottospielen, aber kannst es ja versuchen.

    Welche Städte wären denn die Alternativen?

    Solange du dieses eine Kästchen ankreuzt, dürfte es klappen mit dem Platz, aber setze doch an die anderen Plätze realistische Wünsche... informiere dich über die Studienbedingungen, über die Dinge, die dir wichtg sind (Mietspiegel, Freizeit, Entfernung von daheim...).

    Viel Erfolg, lila
    Calvin: “It's psychosomatic. You need a lobotomy. I'll get a saw.”



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  4. #4
    Platin Mitglied Avatar von CYP21B
    Mitglied seit
    21.04.2005
    Beiträge
    1.690
    Solange du die Option Platz an jeder beliebigen Uni nicht ausschließt bekommst du auf alle Fälle einen Platz.

    Allerdings wäre Berlin an OP1 in deinem Fall eine verschenkte OP1. Da du selbst wenn es wirklich wider Erwarten SK5 werden würde in Berlin mit deinem DN kaum einen Platz erhalten würdest.

    Sinnvoller wäre es, wenn du an OP1 eine Uni setzt, an der du in den letzten Semestern mit deinen Kriterien vermutlich einen Platz bekommen hättest.

    Wenn du irgendwo SK4 oder besser bekommst, dann ist es sinnvoll diese Uni zu wählen. (DN beachten)

    Eine andere Methode um an einen Ort zu kommen der dir halbwegs passt ist auch wenn du einen Ort auswählst für den meist nur OP2 oder 3 erforderlich war und du ihm eine höhere OP einräumst.

    Wenn du pokerst und Orte wie Berlin wählst kommst du am Ende an Orte die "aufgefüllt" werden. Im letzten WiSe waren dies Frankfurt, Gießen, Marburg, Rostock, Saarbrücken und Ulm.

    Wenn du also sicher an einen Ort in deiner Liste (6 OPs) willst solltest du die etwas taktisch wählen und die OP 1 besonders sorgfältig auswählen.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    09.05.2004
    Beiträge
    98
    Vielen Dank schon mal!!
    da fühl ich mich schon mal sicherer und bestätigt....das mit Berlin war natürlich ein schlechtes Beispiel...bin eh kein soo großer Großstadtliebhaber...;)
    allerdings fällt mir die Wahl viel schwerer als ich gedacht hätte, dabei hät ich mich noch vor 2 Jahren über jeden Platz gefreut!!

    Eins ist sicher schon mal klar: durch die ZVS aufgerückt will ich nicht werden..um dann in Halle zu landen...

    erst muss ich die theoretisch Möglichen OP mit den sinnvollen abgleichen und am Ende komt raus....?? Ich frag ich warum gerade Ulm so weit unten steht, dass letztes Jahr die ZVS Studis zuweisen musste..schlechter Ruf?



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook