teaser bild
Seite 4 von 29 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 143
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Bekir
    Registriert seit
    04.02.2002
    Ort
    Münster
    Semester:
    10.
    Beiträge
    21

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Der Bauch von Rex ist Konvex !

    Rex ist ein Fettsack )



  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2003
    Ort
    Frankfurt am Main
    Semester:
    10th
    Beiträge
    7
    Zur Innervation des Diaphragmas (N. phrenicus!):

    "C 3,4,5 keep the diaphragm alive!"

    Dazu noch ein geniales Zitat:
    "DIAPHRAGM: A muscular partition separating disorders of the chest from disorders of the bowels."

    --Ambrose Bierce (1842-1914), The Devil's Dictionary



  3. #18
    Nasenbohrer Avatar von Stephano
    Registriert seit
    28.11.2002
    Ort
    Ulm
    Semester:
    3. klinisches...oder 7. insgesamt? Ach! Auf jeden Fall noch lange nicht fertig. Frustfrustfrust
    Beiträge
    5
    Original geschrieben von Vystup
    also ich konnte mir die hirnnerven mit diesem spruch doch sehr viel besser merken

    Onkel - olfactorius
    Otto - opticus
    onaniert - oculomotorius
    tagtäglich - trochlearis
    aber - abducens
    Freitags - facialis
    vögelt er- vestibulocochlearis
    gerne - glossopharyngeus
    viele - vagus
    alte - accessorius
    Huren - hypoglossus

    naja, bleibt irgendwie besser hängen, sollte man nur nicht laut im testat aufsagen ;)

    Ich glaub der Otto onaniert dreimal täglich. Das scheint zwar auf den ersten Blick recht viel, aber wir wollen da mal nicht den N. trigeminus vergessen. Sind ja 12 und nicht 11 Hirnnerven. Da muss der Otto eben öfter ran. Wird ihm wohl nix ausmachen.....



  4. #19
    Foreninventar Avatar von Froschkönig
    Registriert seit
    20.08.2001
    Ort
    war Regensburg/München
    Semester:
    genug
    Beiträge
    7.026
    Original geschrieben von Stephano



    Ich glaub der Otto onaniert dreimal täglich. Das scheint zwar auf den ersten Blick recht viel, aber wir wollen da mal nicht den N. trigeminus vergessen. Sind ja 12 und nicht 11 Hirnnerven. Da muss der Otto eben öfter ran. Wird ihm wohl nix ausmachen.....
    nun schreibt man "dreimal" aber mit "d"

    Es heißt schon "tagtäglich"...aber so :
    Tag täglich....dann haben wir die nötigen 2 T´s.
    KEINE Wiederbeschaffung von Goldkugeln und anderen Preziosen !
    Das schlimme an den Minderwertigkeitskomplexen ist, daß die falschen Leute sie haben
    (Sir Alec Guiness)



  5. #20
    DE-Systemprofiteur!
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    München
    Semester:
    as horsemen pass by
    Beiträge
    3.066
    Ich hab da auch noch ein paar beizusteuern:

    villös ist bös ( Entartungshäufigkeit von Colonpolypen)

    Ein Quickie mit der Ex macht Cumar ( Quickwert,gilt fürs extrinsische System,Einstellung mit Marcumar)

    Stein-,Bein-,Magenpein ( Folgen eines Hyperparathyreodismus)
    "Ich habe mein halbes Vermögen für Frauen, Autos und Alkohol ausgegeben, die andere Hälfte habe ich verprasst." ( George Best )



Seite 4 von 29 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021