teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.06.2002
    Ort
    Köln
    Semester:
    5. Klinisches
    Beiträge
    27

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hi
    Ich bin gerade am lernen für´s zweite und bemerke dabei, daß ich erhebliche schwierigkeiten mit Röntgenbildern habe, insbesondere bei Lungenkrankheiten, aber auch Derma läuft nicht so toll. Kennt ihr eine Internetseite oder eine andere möglichkeit, das "erkennen" von Krankheiten anhand von Bildern zu üben?
    Ich find die schwarze Reihe total schrottig für sowas, ich bin dankbar für jede Idee. Im studium wird einem sowas ja nicht beigebracht, nicht wahr?
    Yael



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    05.11.2001
    Ort
    Berlin
    Semester:
    PJ
    Beiträge
    42
    Hallo, schau´mal bei Thieme und dort bei Via medici exclusiv vorbei, da gibt es so einen online Radiologiebfundungskurs. Für derma gibt es auch einen Kurs, leider weiß ich aber die Internetseite nicht mehr. Probier´s mal über eine Suchmaschine, die spuckt es schon aus. Weiterhin gutes Lernen!!



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  3. #3
    Cartoonist wider Willen! Avatar von Captain Cosmotic
    Mitglied seit
    11.11.2002
    Ort
    Bielefeld
    Semester:
    Narkotiseuse
    Beiträge
    205
    Derma würde ich mir komplett schenken. Da kann man mit etwas Glück und null Vorbildung auch ohne Lernen über 60% kommen. Und das Impp sucht euch mit Sicherheit 2-3 dermatologische Bilder raus, die ihr im Leben (oder in diversen Lehrbüchern) noch nie gesehen habt. Oder je sehen werdet. Also: Mut zur Lücke - das Fach ist einfach zu unübersichtlich um falschen Ergeiz zu entwickeltn...
    Radio kommt auf CD-Rom ganz gut. Auf jeden Fall die Bilder der Mediskript-CD anschauen, knapp 40% der Bilder kommen immer wieder und man wäre blöd, sowas zu ignorieren.

    Über die Printqualität der Bilder in der schwarzen Reihe (oder auch im Impp-Bogen) muss man nicht diskutieren

    Gruss,
    Der Captain.

    Und wenn Du mal krasses (aber originales) Prüfmaterial des Impp sehen willst, dann klick hier!
    www.Rippenspreizer.de - Lachen bis die Rippen krachen...



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020