teaser bild
Seite 7364 von 7413 ErsteErste ... 636468647264731473547360736173627363736473657366736773687374 ... LetzteLetzte
Ergebnis 36.816 bis 36.820 von 37065
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #36816
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    12.09.2006
    Beiträge
    5.173
    Die Erwartungen, dass mein Mann Gedanken lesen kann, hatte ich auch (und habe sie immer noch gelegentlich, manchmal funktioniert es sogar ), i. d. R. erfordert es aber doch eine verständliche Ansage, dann klappt das auch vielleicht bin ich auch ein bisschen von der Arbeit verwöhnt, hier wissen die meisten zfa's mittlerweile was ich brauche und erledigen vieles ungefragt



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #36817
    unsensibel Avatar von Lava
    Mitglied seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    29.422
    Mental Lord ist gut

    Die Geruchsstörung scheint heute schon keine 100 % mehr zu betragen. Gott sei Dank. Dieser Zustand über mehrere Wochen wäre unerträglich gewesen.
    Wie lange ist man denn nun infektiös? Bei 3 von uns ist der Schnelltest noch positiv. 10 Tage wären Montag bzw. Dienstag vorbei, aber ich gehe fast davon aus, dass Husten und Schnupfen noch bleiben werden.
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #36818
    small but dangerous
    Mitglied seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    3.857
    Ich find es immer wieder erstaunlich wie anpassungsfähig man ist was Belastung angeht.
    Vor zwei Jahren fand ich ein ganzes Wochenende allein mit den Kids so unerträglich. Jetzt ist das alleine sein mit ihnen der Normalzustand, und auch das geht irgendwie.

    Klare Ansagen brauchen die meisten Männer einfach. Bei manchen ist es sogar erstaunlich dass sie überhaupt ein- und ausatmen ohne dass man es ihnen sagt



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  4. #36819
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    12.09.2006
    Beiträge
    5.173
    Je älter die Kinder werden, desto besser kommt man auch mal alleine zurecht finde ich ich fahre in den Pfingstferien alleine mit K3 in den Urlaub (mein Mann darf seinen schon ewig geplanten Männerurlaub nachholen), das hätte ich vor einem oder zwei Jahren auch nicht gemacht wahrscheinlich



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  5. #36820
    tachykard Avatar von Absolute Arrhythmie
    Mitglied seit
    16.08.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    12.139
    Ich muss mich auch einfach gerade Mal auskotzen. Wieder eine Nacht zum Abgewöhnen. Ich hab von zehn Uhr bis halb zwölf geschlafen. Danach war der Kleine im Halbstundentakt wach, dazwischen hat er sich rumgewälzt. Von halb zwölf bis halb eins und von eins bis zwei im Wohnzimmer gesessen und gestillt. Danach den Rest der Nacht das Kind quasi im Bett an der Brust gehabt. Seit halb sieben bin ich komplett auf, weil das Kind hellwach und munter ist. Mann schläft noch. Mein Mann hat sich mit ein paar unqualifizierten Kommentaren in der Nacht und in den letzten Tagen sehr beliebt gemacht *nicht*.
    Es ist so krass wie wenig die Care-Arbeit selbst von einer sonst sehr aufgeklärten und modernen Person wertgeschätzt und als Arbeit angenommen wird.
    Ich mag gar nicht zu sehr ins Detail gehen, nur mein Lieblingskommentar: ich hätte ja super viel Zeit für mich während ich Stille.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook