teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #32851
    Jodelschnepfe Avatar von Hoppla-Daisy
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Atzenhausen
    Semester:
    Damals in den Ardennen...
    Beiträge
    27.427
    Zitat Zitat von ninakatharina Beitrag anzeigen
    Irgendwelche Tipps für RLS in den letzten Schwangerschaftswochen? Es macht die Abende/Nächte ganz schön zur Qual... Eisensubstitution hatte ich schon erwogen, aber mir wird von den Ferro sanol speiübel...
    Ich hatte damals von Anfang bis Ende der Schwangerschaft jeden Morgen ein kleines Glas (0,1 l) roten Traubensaft getrunken. Hat mir und meinem Hb-Wert sehr gut getan



  2. #32852
    PalimPalim! Avatar von epeline
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    Krabbelgruppe
    Semester:
    Keine mehr
    Beiträge
    8.266
    Ich trinke ja derzeit viel Rotbäckchensaft.
    Eisentabletten vertrage ich auch nicht gut



  3. #32853
    Sandmännchen Avatar von Miss
    Registriert seit
    21.07.2002
    Ort
    Ups, schon FÄ
    Semester:
    Zertifizierter Schlafschlumpf
    Beiträge
    11.762
    Ich hab in der SS auch kaum was vertragen, entweder gastrointestinale NW oder Petechien/Ausschlag. Floradix ging aber gut, als Saft oder Tbl oä, hat mich da einigermaßen durch gebracht.

    Bottle up your smile and pour it in a cup


    Das Leben ist schön.





  4. #32854
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.04.2018
    Beiträge
    263
    @epeline Auch die Ferrosanol duodenal nicht? Hab da echt nen grossen Unterschied zu den anderen gemerkt.

    Welche Sonnenbrillen empfehlt ihr für Kinder?



  5. #32855
    PalimPalim! Avatar von epeline
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    Krabbelgruppe
    Semester:
    Keine mehr
    Beiträge
    8.266
    Zitat Zitat von Vianna Beitrag anzeigen
    @epeline Auch die Ferrosanol duodenal nicht? Hab da echt nen grossen Unterschied zu den anderen gemerkt.

    Welche Sonnenbrillen empfehlt ihr für Kinder?
    Leider nicht
    Hatte zuletzt Tardyferron, ging aber auch nur so mittel.
    Hab halt immer mal Floradix und Rotbäckchen genommen und den HB so auf niedrig normalen Niveau gehalten
    Zuckerrübensirup soll wohl auch ordentlich Eisen haben. Isst eine Freundin in der Schwangerschaft immer, weil sie die ganzen Präparate nicht verträgt und hatte echt Erfolg damit



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021