teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    17
    Hey...

    habe auch am TMS teilgenommen und die Ergebnisse erhalten. Dachte eigtl, dass man nach erhalten des Tests nochmal die OP ändern darf - kann jedoch auf der Seite von hochschulstart.de nichts finden!!

    Bin Alt-Abiturient - kann mir also jemand auf die Sprünge helfen

    Viele Grüße



  2. #2
    ECHOnaut
    Registriert seit
    11.08.2007
    Ort
    Silicon Junction
    Beiträge
    9.069
    Es steht glasklar auf der Seite: http://www.hochschulstart.de/index.php?id=793



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    17
    Also zuerst Kopie hinschicken und danach funktioniert das Ganze?



  4. #4
    Diamanten Mitglied Avatar von pottmed
    Registriert seit
    14.07.2005
    Ort
    niedersächsische Pampa
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    5.212
    Nein, du musst die Änderung deiner OPs schriftlich, zusammen mit dem Testergebnis einreichen.
    Jeder Tag an dem man nichts neues lernt, ist ein verlorener Tag







  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2009
    Ort
    Heidelberg/Mannheim
    Semester:
    1. Semester
    Beiträge
    56
    Hi.

    Habe nochmal eine Frage und wusste nicht genau in welchen Thread ich die posten sollte. Also hier rein.

    Wenn man jetzt die geänderten Ortspräferenzen mit dem Testergebnis zur ZVS schickt und die dort verarbeitet werden müssen, von ja ziemlich vielen Leuten, dann kann das doch wohl eine Weile dauern bis man das neue Kontrollblatt zum Druck und Versand nach bspw. Mannheim vorliegen hat.
    Und die Frist läuft ja am 15. ab.

    Jetzt habe ich hier schon unterschiedliche Meinungen gehört. Einer meinte man solle warten auf das Kontrollblatt, der andere meinte man solle das alte nehmen und handschriftlich ändern. Bin jetzt so ein bißchen planlos.

    Hat vielleicht jemand noch Infos dazu oder kann mir einfach sagen wie er/sie das handhaben wird? Das würde mich schon ein wenig beruhigen denke ich.
    Danke!

    In diesem Sinne,
    eine gute Nacht.



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook