teaser bild
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 28
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    neonröhrengebräunt Avatar von Xylamon
    Registriert seit
    18.06.2005
    Ort
    war mal Göttingen
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    2.661

    - Anzeige -

    Kann es sein, dass H&M sich langsam aber sicher nur noch auf die holde Weiblichkeit konzentriert? In Göttingen hat der H&M nur noch Frauen- und Kindermode im Angebot, und dort wo ich über die Ferien residiere gibt es gerade noch ein halbes Stockwerk (bei dreien insgesamt) wo man noch fündig werden kann. Habt ihr das auch schon mal festgestellt? Wo kauft man(n) denn sonst noch gut ein? Es wäre traurig wenn es nur noch auf Cheap&Awful aka C&A und Co hinauslaufen müsste...
    As we move on, as we progress...
    To increase the pressure, ease the stress...
    And what you hear is not a test...
    Oh YES



  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    2.952
    Inwiefern soll H&M besser/schöner/hochwertiger sein als C&A?

    Irgendwann muss man lernen dass hübsche und gute Kleidung eben nicht billig ist, und gewisse Marken es eben doch wert sind, getragen zu werden.



  3. #3
    Grinsekatze Avatar von Inelein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Heidelberg/Mannheim
    Semester:
    5
    Beiträge
    2.409
    Zara ist toll - zumindest für Frauen und Kinder

    Ich meine aber auch eine ganz vielversprechend aussehende Männerabteilung gesehen zu haben!
    "Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, dass es nicht erkaltet." - Peter Bamm

    "People say that life is the thing, but I prefer reading" - Logan Pearsall Smith



  4. #4
    Kognitive Sollbruchstelle Avatar von Sebastian1
    Registriert seit
    04.04.2002
    Semester:
    OA
    Beiträge
    10.818
    H&M hab ich vor ca. 10 Jahren verlassen, einfach weil es da nur noch ne sehr übersichtliche Herrenabteilung gab, die oft dann eher Mode für Jugendliche anbot. Also ich teile den Eindruck, dass die ihr Geschäft fast hauptsächlich mit Frauen und in geringem Maße Kinderbekleidung machen.



  5. #5
    ehemalige Userin 24092013
    Guest
    Zitat Zitat von Sebastian1 Beitrag anzeigen
    H&M hab ich vor ca. 10 Jahren verlassen, einfach weil es da nur noch ne sehr übersichtliche Herrenabteilung gab, die oft dann eher Mode für Jugendliche anbot.

    *räusper* sach ma wie uralt warste denn vor 10 jahren?




    *kaddelhassth&m*



Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020