teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 14
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.11.2002
    Ort
    Studiere doch noch nicht =)
    Semester:
    12. Klasse
    Beiträge
    27
    Hallo,

    wie ist das, gelten in Österreich die gleich Bestimmungen bzgl. des Medizinstudiums wie in Deutschland? Hat jemand dort studiert? Weiss jemand, wie das dort "qualitativ" ist? Kann man auch den Studienplatz von Deutschland nach Österreich wechseln? Oder gilt das dann gleich als Auslandsaufenthalt?

    Bye Anna Maria



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  2. #2
    Redaktion MEDI-LEARN Avatar von DoktorW
    Mitglied seit
    06.03.2002
    Ort
    Bureau des médecins
    Semester:
    Gasmann
    Beiträge
    5.023
    Hallo,

    grundsätzlich kann man auch in Österreich studieren! Du bewirbst Dich ganz normal dort. Aebr wie das mit den Zulassungen ist, das weiß ich nicht. Ein Bekannter von mir ist nach Wien, weil es in D mit dem Physikum nicht so ganz hingehauen hat.
    Das System dort ist sicherlich nicht schlechter als in Deutschland (nur die Sprache )

    gruß
    W
    Der Pessimist sieht nur die dunkle Seite der Wolken und jammert. Der Philosoph sieht beide Seiten und zuckt die Achseln. Der Optimist sieht die Wolken gar nicht - er geht auf ihnen spazieren.



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.03.2004
    Semester:
    Assi
    Beiträge
    24
    haben sich deine fragen bereits erledigt? wenn nicht, dann melde dich, ich kann dir so einiges darüber erzählen, weil ich selber einen platz in wien hatte, diesen aber nicht angenommen habe (unter anderem weil ein wechsel nach deutschland so gut wie unmöglich ist). also, falls du noch nicht weiter gekommen bist, melde dich einfach.



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  4. #4
    Sevilay
    Mitglied seit
    26.10.2004
    Ort
    Homburg
    Semester:
    5
    Beiträge
    1
    Hallo

    kannst du mir weiter helfen
    habe deine nachricht gesehen, anscheinend hast du Erfahrung was das Studium in Österreich betrifft.
    habe nur noch die möglichkeit im Mündlichen eine 2 zu schaffen, wovor ich angst habe dies auch zu verhauen.
    kannst du mir weiter helfen wie ich mich in Österreich bewerben kann???



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    05.12.2004
    Ort
    Österreicher in NRW
    Beiträge
    257
    Auf www.uibk.ac.at findest du die meisten Antworten zu den Fragen. Innerhalb von Ö gilt Innsbruck als am schwersten. Nach DL zurückwechseln ist dann aber ziemlich sch... bzw einen deutschen Studienplatz zu bekommen, auch als Österreicher, denn ich würde gerne nach Hamburg.
    LG
    Judith



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook