teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 9
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.05.2011
    Beiträge
    18
    Hallo,

    ich werde 2011 mein Abitur in NRW machen und wahrscheinlich einen Schnitt von 1,8 bekommen. Anschließend würde ich gerne Medizin studieren.

    Ist das mit 1,8 an einer deutschen Uni überhaupt möglich?

    Soweit ich weiß werde ja 20% über die Wartezeit, 20% über die Abinote und 60% über die Hochschule selbst vergeben.

    Wartezeit habe ich natürlich 0 Semester und die Abinote müsste soweit ich weiß bei 1,1/1,2 oder besser liegen, daher bleibt für mich nur noch die Auswahl über die Hochschule. Sehe ich das richtig?

    Für die Auswahl durch die Hochschule habe ich leider nur wenige Informationen mit NC-Werten der letzten Jahre oder so gefunden. Habe ich da mit 1.8 eine Change? Wenn ja, wo?

    Eine alternative wäre ja noch das Studium in Ungarn in deutscher Sprache, dort gibt es jedoch Studiengebühren von ca. 6000€/Semester. Hat damit jemand Erfahrungen gemacht?

    Ich habe als LKs Englisch und Mathematik genommen, als 3. Fach Physik und als 4. Erdkunde. Physik hatte ich seit der 11 durchgängig schriftlich, Chemie in der 11 schrifltich und der 12/13 mündlich und Biologie nur in der 11 schriftlich.

    Des Weiteren hatte ich in der Schule kein Latein.

    Müsste ich da für ein Studium in Ungarn ein Vorbereitungsjahr machen? Meine Noten in Physik waren immer im 1er Bereich und meine Noten in Chemie im 2er Bereich.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.290
    ich werd aus deinen fächern nicht schlau.

    mathe, englisch, physik.
    chemie nur mündlich, was ist das?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.05.2011
    Beiträge
    18
    Für den TMS bin ich wohl etwas spät dran

    Zitat Zitat von elastic Beitrag anzeigen
    ich werd aus deinen fächern nicht schlau.

    mathe, englisch, physik.
    chemie nur mündlich, was ist das?
    Chemie hatte ich in der gesamten Oberstufe, aber ich habe nur in der Jahrgangstufe 11 dort auch Klausuren geschrieben. In Mathe, Englisch und Physik habe ich auch in der 12 und 13 Klausuren geschrieben.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    Schlachter Avatar von Ich:1-Gott:0
    Mitglied seit
    10.09.2010
    Ort
    Butchery
    Semester:
    7
    Beiträge
    464
    Probiers in Hamburg, die laden zum HamNat-Test bis ca. 1,9 ein!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook