teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Human-Database
    Mitglied seit
    24.11.2002
    Semester:
    4
    Beiträge
    14
    Hallo,

    nach meinem ersten Thread (http://www.medi-foren.de/showthread....&threadid=6851) und einer Anfrage bei der Studentenberatung (haben ihr OK dazu gegeben), habe ich mich eingeschrieben und werde in einem halben Jahr den Studienbetrieb aufnehmen.

    Meine Frage deshalb:

    Hat einer Erfahrung mit dieser Vorgehensweise (Selbst oder Komilitonen)?
    Wie klappt das mit den Praktikas? Kann ich quasi zum WS anfangen (also mit deren Studenplan)?

    Bin für jeden Tipp dankbar!!!


    mg1



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Heinz Wäscher
    Guest
    Also hier ist antizyklisch studieren kein Problem
    Wo studierst Du denn?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Human-Database
    Mitglied seit
    24.11.2002
    Semester:
    4
    Beiträge
    14
    ... in Göttingen



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Platin Mitglied Avatar von blanko
    Mitglied seit
    03.07.2002
    Ort
    Ex-Göttinger
    Beiträge
    547
    Kenne ein paar die das damlas wegen Bund auch so gemacht haben. Hat eigentlich nie Probleme gegeben. Konnten sogar den ein oder anderen Kurs vorziehen (bei uns gabs im SS nur Chemie). Mußt nur im ersten Semester wo Du an der Uni bist aufpassen, daß Du keine Anmeldung verpasst, aber wenn du dann an der O-Phase teilnimmst, klappt das eigentlich auch reibungslos.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    Human-Database
    Mitglied seit
    24.11.2002
    Semester:
    4
    Beiträge
    14
    @blanko

    Danke für den Tipp. Jetzt habe ich eine andere Frage:

    Ich habe von der Studentenberatung auf meine Anfrage hin folgenden Satz geschickt bekommen:

    [...]Sie nehmen den Studienplatz an, absolvieren jetzt keine Praktika und beginnen im Oktober mit dem Studium. Hierbei verlieren Sie ein Semester, aber nicht Ihren Studienplatz.[...]

    Deswegen habe ich mich nicht für die Praktika angemeldet. Hat das Nachteile für mich?


    mg1



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook