teaser bild
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 33
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Differenzialdiagnose
    Mitglied seit
    10.01.2012
    Beiträge
    579
    Hallo!

    Ich bin momentan in meinem 14. Wartesemster, mit einem Durchschnitt von 3,2 und SK5 und gehe davon aus, im WS 2013/14 endlich Medizin zu studieren. Mein "Problem" ist nun, dass ich aber nicht weiß, welcher Studienort wirklich sinnvoll ist. Sprich, das Optimum der für mich wichtigen Kriterien aus guter Wohnungssituation und guter Studiensituation. Ich hatte einige "Traumunis" wie z.B. Köln, Hamburg oder Münster, die ich mir aber wieder abschminken konnte, da Durchschnitt oder das SK oder beides nicht passen.

    Wenn ich nun nach dem "Hochschul-NC in der Quote nach der Wartezeit im Studiengang Medizin zum Wintersemester 2012/13" gehen würde, hätte ich Chancen in Aachen, Bochum, Ddorf, Frankfurt, Freiburg, Gießen, Greifswald, Halle, Heidelberg, Jena, Kiel, Marburg, München, Regensburg, Rostock, Saarland, Ulm oder Würzburg.

    Heidelberg hat ja z.T. einen sehr guten Ruf und würde mich reizen, aber soll wohl wohnungsmäßig nicht so toll aussehen. Ähnliches habe ich aus München gehört.

    Ich bin an nichts gebunden und würde so ziemlich deutschlandweit umziehen, nur habe ich echt keine Ahnung wohin ich nun gehen soll. Und das selbst nach knapp 7 Jahren Bedenkzeit.



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  2. #2
    Diamanten Mitglied Avatar von mathematicus
    Mitglied seit
    03.07.2011
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    1.402
    Zitat Zitat von Differenzialdiagnose Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Ich bin momentan in meinem 14. Wartesemster, mit einem Durchschnitt von 3,2 und SK5 und gehe davon aus, im WS 2013/14 endlich Medizin zu studieren. Mein "Problem" ist nun, dass ich aber nicht weiß, welcher Studienort wirklich sinnvoll ist. Sprich, das Optimum der für mich wichtigen Kriterien aus guter Wohnungssituation und guter Studiensituation. Ich hatte einige "Traumunis" wie z.B. Köln, Hamburg oder Münster, die ich mir aber wieder abschminken konnte, da Durchschnitt oder das SK oder beides nicht passen.

    Wenn ich nun nach dem "Hochschul-NC in der Quote nach der Wartezeit im Studiengang Medizin zum Wintersemester 2012/13" gehen würde, hätte ich Chancen in Aachen, Bochum, Ddorf, Frankfurt, Freiburg, Gießen, Greifswald, Halle, Heidelberg, Jena, Kiel, Marburg, München, Regensburg, Rostock, Saarland, Ulm oder Würzburg.

    Heidelberg hat ja z.T. einen sehr guten Ruf und würde mich reizen, aber soll wohl wohnungsmäßig nicht so toll aussehen. Ähnliches habe ich aus München gehört.

    Ich bin an nichts gebunden und würde so ziemlich deutschlandweit umziehen, nur habe ich echt keine Ahnung wohin ich nun gehen soll. Und das selbst nach knapp 7 Jahren Bedenkzeit.
    Naja, Wohnungssuche ist in so ziemlich jeder Uni-Stadt ein Alptraum vor Semesterbeginn ;) Also ich kann Würzburg empfehlen, das 1. Semester ist bis auf die letzte Woche nicht so schlimm, d.h. man kommt gut rein in die Lernerei, was ja gerade nach einer so langen Wartezeit ein Pluspunkt sein dürfte.
    Die Stadt ist von der Größe her genau richtig und wunderschön, und je nachdem wo du wohnst, kannst du alles mit dem Rad erreichen (wenn du besonders sportlich bist, auch die Hubland-Uni). Das 3. Semester ist halt ein bisschen stressiger, weil man da alle 3 großen Fächer hat, aber sonst höre ich aus höheren Semestern nur Gutes! Es gibt auch kein Siebfach, weil du hier nicht unendlich viele Versuche in nem Fach hast. Physiologie soll halt etwas krass sein, aber sonst ist hier wohl alles mit etwas Sitzfleisch machbar ;) Wenn du noch weitere Fragen zu WÜ hast, kannst du dich gerne per privater Nachricht melden!



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  3. #3
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    5.610
    Tja,

    ich kann (natürlich) nur Greifswald empfehlen. Kleine, moderne Uni mit teilweise "familiärem" Charme.
    Allerdings ist hier die Wohnungssituation (wie wahrscheinlich überall) vor dem Semester echt heftig. Zwischen den Semestern findet man dann doch etwas leichter eine Wohnung. Hier gibt es ansonsten keine Studiengebühren und die Stadt ist mit 50 000 EW (davon 15 000 Studenten) recht klein und liegt in der Nähe vom Greifswalder Bodden.

    Physio ist hier in der VK das schwerste Fach. Man hat hier aber für jedes Fach 2 x 3 Versuche.

    LG Thomas
    Doubt kills more dreams than failure ever will.



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  4. #4
    Maximalinvasiv Avatar von Miyu
    Mitglied seit
    19.08.2008
    Ort
    Am Strand.
    Semester:
    1. WBJ Knochenkommando
    Beiträge
    1.701
    55000 Einwohner! Soviel Zeit muss sein.



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  5. #5
    Herzchirurg_90
    Guest
    Ohhhh Greifswald .... mein lieber scholli ... ich mache zwar nur hier eine Ausbildung ... aber ganz ehrlich hätte ich nochmal die Möglichkeit eine andere Stadt zu wählen würde ich sie definitiv nutzen!

    Ich war vorher auch so begeistert von der Stadt wie die meisten ... Sonne, Meer, "Arbeiten wo andere Urlaub machen" .. das denkste Dir wohl !

    Ich würd jedem empfehlen mal hierher zu kommen und sich die Stadt genau anzugucken! Studieren werde ich hier definitiv nicht .... und an alle "Ausländer" schaut euch mal die Internetpräsenz der regionalen Zeitung an (Greifswald = Nazifrei ??? Dachte ich auch vorher ... war aber nur eine Illusion!!)

    Da ich aber trotzdem das Meer liebe werde ich es nach der Ausbildung in Lübeck versuchen ... die Stadt ist der Wahnsinn (so ein Fehler wie die Wahl hier nach Greifswald zu kommen werde ich definitiv nicht NOCHMAL machen ... das war für mich eine Lektion!!)

    ... Ich hab zum Glück nur noch knapp 1 Jahr (ich kann es gar net abwarten die Stadt zu verlassen)
    Geändert von Herzchirurg_90 (20.03.2013 um 15:01 Uhr)



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook