teaser bild
Seite 1028 von 1028 ErsteErste ... 28528928978101810241025102610271028
Ergebnis 5.136 bis 5.140 von 5140
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #5136
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.2019
    Beiträge
    15

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    ah=) das ist ja auch sehr absehbar ^^



  2. #5137
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    190
    Zitat Zitat von Choranaptyxis Beitrag anzeigen
    Wenn es bei mir so läuft, wie ich hoffe, mache ichbei F2021 mit ;)

    Das wird ein guter Jahrgang, sollte da auch dabei sein



  3. #5138



  4. #5139
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.2019
    Beiträge
    15
    die wahrheit wie ich an meinen studienplatz gekommen bin



  5. #5140
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2014
    Semester:
    9
    Beiträge
    83
    Hey zusammen,
    es geht zwar um meinen Nebenjob und nicht ums Studium an sich, aber ich bräuchte mal eine Einschätzung von jemandem Außenstehenden. Das ganze ist etwas speziell, aber vielleicht hat ja zufällig jemand von euch Ahnung davon.
    Bei uns im Uniklinikum gibt es einen Studentenjob, bei dem ich mitarbeite. Wir waren die letzten Monate nur zu viert und damit unterbesetzt (zum Teil wurden 30 - 40% der Dienste nicht besetzt) und haben mehrmals bei den Organisatoren gebeten, dass neue Stellen geschaffen werden. Dem wurde nachgegangen, jetzt sind wir aber mindestens zu 12. Was die sich dabei gedacht haben, weiß niemand. Die Organisation ist eh nicht berauschend, aber wir fragen uns, ob wir irgendein Rech haben, auf unsere Stunden zu kommen. Bei so vielen Personen kann jeder nur die Hälfte der Zeit arbeiten, die eigentlich vorgesehen sind. Im Vertrag steht leider nur, dass wir teilzeitbeschäftigt sind mit einer durchschnittlichen regelmäßigen monatlichen Arbeitszeit von max. 28 h (Stufe 1) und max. 25 h (Stufe 2). Also keine Mindeststundenzahl. Die Verträge der Neuen sind leider alle schon unterschrieben, aber wir fragen uns, ob wir irgendetwas fordern können oder nur auf Einsicht im Gespräch hoffen können, dass die Arbeitszeiten verlängert werden können bzw. mehrere Leute gleichzeitig arbeiten können. Irgendwie hat wohl niemand bedacht, dass viele Studenten arbeiten, weil sie auf das Geld angewiesen sind und nicht nur, weil das Erfahrung bringt Hat zufällig jemand eine Idee?



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019