teaser bild
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    München
    Semester:
    12-HEX
    Beiträge
    4
    Hallo,
    Ich hab eine Frage an die PMUler höheren Semesters. Ich hab in Deutschland studiert und H13 mein Studium beendet. Ich würde nun gern am SALK als Assistenzarzt zu arbeiten beginnen und nebenbei an der PMU eine Diplomarbeit verfassen um den Dr. Titel zu kriegen (gibts ja in Deutschland leider ned zum studienabschluss dazu). Eine externe Diplomarbeit als Nicht-PMU Student is an der PMU möglich, wenn man einen Dienstvertrag an der SALK hat (wurde mir vom Dekanat zugesichert).
    Könnte mir jemand etwas über den Aufwand einer PMU-Diplomarbeit berichten, damit ich abschätzen kann ob dieses Vorhaben neben einer Assistenzarzttätigkeit überhaupt bewältigbar ist?

    Danke



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.2009
    Ort
    Gießen
    Semester:
    12
    Beiträge
    1
    Hi DocMarki86,

    genau wie Du habe ich das Problem, dass ich in Österreich anfangen möchte zu arbeiten, aber vorher keine Dr.-Arbeit in Deutschland geschrieben habe. Weisst du, ob eine externe Diplomarbeit wie du sie machen möchtest nur an der PMU möglich ist oder ob das an den 2 anderen auch geht? Wäre nett, wenn du mich auf dem Laufenden hältst, falls du weitere Informationen bekommst! Gruß, Nico



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    München
    Semester:
    12-HEX
    Beiträge
    4
    geht leider nur an der PMU. Die anderen Medunis haben alle abgesagt.



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    5
    Hi DocMarki86,
    hat das mit der Diplomarbeit letztendlich funktioniert? bin in ner ähnlichen Situation und würde mich sehr über Infos freuen!!! LG



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020