teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 7
Forensuche

Thema: Johanniskraut

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Lissminder
    Registriert seit
    20.01.2014
    Beiträge
    766
    Hey,

    habe mal ne Frage zu Johanniskraut. Oftmals treten ja Nebenwirkungen bei Einnahme von Johanniskraut auf, da es ein CYP3A4-Inhibitor ist. Für Johanniskraut wird immer eine wirksame Dosis von etw. 900 mg angegeben. Wie verhält sich eine geringere Dosis zB. bei Einnahme von Johanneskraut-Tee nun bezüglich der Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten...zB mit der Pille? Ist bei so geringen Dosen ebenfalls mit einer Wechselwirkung zu rechnen?
    Vollzeit-PhiP



  2. #2
    schmierig Avatar von Gesocks
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    Waterkant
    Semester:
    hinten
    Beiträge
    2.106



  3. #3
    Emotionaler Fliegenpilz Avatar von Minoo
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    847
    ich glaube, dass meintest du auch oder? daher ja auch die Frage nach den Wechselwirkungen?. Hmmm ich würde bei der Abgabe von Johanniskraut immer darauf hinweisen. Ich weiß gar nicht, ob es da einen genauen Richwert gibt. Schließlich reagiert auch jeder Mensch anders und hat andere Enzymausprägungen.
    Bei Einnahme der Pille oder Marcumar würde ich unbedingt auf Johanniskraut verzichten.



  4. #4
    Farmer ;) Avatar von luckyluc
    Registriert seit
    23.01.2014
    Ort
    Schönwetterland
    Beiträge
    699
    Zitat Zitat von Lissminder Beitrag anzeigen
    zB. bei Einnahme von Johanneskraut-Tee nun bezüglich der Wechselwirkungen
    hat Tee überhaupt ne Wirkung??? Ich weiß es gibt inzwischen Tee für/ gegen alles :Magen-Darm, Grippe, Erkältung, Schnupfen, Gute Laune, gutes Wetter, Balance, Glückstee....glaub ich nicht dran. Mein Glückstee hat vor der Prüfung auch nichts geholfen
    Let's fetz sprach der Frosch und sprang in den Ventilator



  5. #5
    strahlt von innen :-) Avatar von *Neuritis Ulcerosa*
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    hier spin(n)t sich's entspannt
    Semester:
    welcome to DISSturbia
    Beiträge
    578
    Zitat Zitat von luckyluc Beitrag anzeigen
    Mein Glückstee hat vor der Prüfung auch nichts geholfen
    Vielleicht hatte der ja keine arzneibuchqualität! *duckundweg*
    Das Leben ist zum Lachen da, drum nehm ich Psychopharmaka.
    Anders, aber mit System!



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019