teaser bild
Seite 43 von 43 ErsteErste ... 333940414243
Ergebnis 211 bis 214 von 214
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #211
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    84
    Zitat Zitat von Matzexc1 Beitrag anzeigen
    Du verklagst nicht nur eine Uni.Im Allgemeinen sind es 10 im WiSe.Wenn jede dir eine Gegenklage von,im Schnitt, 300€ verpasst und du parallel 2000€ für deinen Rechtsverdreher zahlst+Gerichtskosten(10-20 € je nach Uni) kommst du locker in 2 Jahren auf bis zu 10000€ und hast nicht mal einen Platz,wenn du Pech hast.
    Da lohnt es sich fast eher einen vergleichsweise "sicheren" studienplatz im ausland zu suchen und dann auf eine rückkehr zu spekulieren. oder?



  2. #212
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.09.2012
    Ort
    Hier und Dort
    Semester:
    PJ
    Beiträge
    243
    Da gestaltet sich das wechseln auch nicht einfach und man muss auch über eine Klage nachdenken, wenn man nicht grade mehr als 5. semester angerechnet bekommt.



  3. #213
    straight outta hell
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    über den Berg.
    Beiträge
    4.884
    Zitat Zitat von Basti1989 Beitrag anzeigen
    Kein Mensch weiß dass ich mich mich eingeklagt habe, wenn ich zeigleich mit den anderen das Studium beginne...;)
    wirst du aber nicht. Kläger kommen in der Regel erst einige Zeit nach Semesterbeginn. In Göttingen sind die damals tasächlich bisschen untergangen, weil die Teilplatzleute auch lange nachgerückt sind. Aber an anderen Unis dürfte man durchaus auffallen.
    Aber gefressen wird man vermutlich nicht, das stimmt.


    Zitat Zitat von Basti1989 Beitrag anzeigen
    Das hatte ich auch gefragt und es kann natürlich passieren, sei aber sehr selten der Fall und in den letzten fünf Jahren bei dieser Kanlei vielleicht 1 - 2 mal vorgekommen. Wenn das wirklich stimmt und die Antwort klang ehrlich, lohnt es sich trotzdem;)
    meine Uni hat nach in den letzten Semester absolut alle Kläger wieder rausgeklagt und nur die wenigsten konnten sich wieder reinklagen. Und haben dabei alle mindestens ein Semester verloren. Außerdem hatte alle nur Plätze bis zum 4. Semester. Danach ists man wieder raus. Egal ob mit oder ohne Physikum.
    Außerdem rüsten die Unis auf. 2012 haben sich noch rund 20 Leute einklagen können, letztes Semester wars grad noch einer. Kenne mittlerweile viele Leute, deren Klage auch gänzlich erfolglos verlaufen ist.

    Also wenn man nicht gerade nen Geldspeicher zuhause hat, würde ich mir das mit der Klage wirklich ganz doll überlegen. Und selbst mit Geldspeicher würde ich eher in einen Platz im Ausland investieren.
    Ist natürlich auch klar, dass die Anwälte alles bisschen optimistischer formulieren. Die wollen ja auch dran verdienen.



  4. #214
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2008
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    6.533
    Naja, wenn man super spaet erst einen Platz bekommt ueber die Klage, kann man auch erst im naechsten Semester anfangen. Dann faellt es nicht auf.

    In Goettingen wurden also alle wieder rausgeklagt? Wusste ich noch nicht.
    Aber selbst wenn man den Platz nur bis zum 4. Semester hat (warum eigentlich?), kann man Physikum machen, dafuer muss man nicht eingeschrieben sein. Man muss vorher natuerlich alle Scheine geschafft haben.



Seite 43 von 43 ErsteErste ... 333940414243

MEDI-LEARN bei Facebook