teaser bild
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Emotionaler Fliegenpilz Avatar von Minoo
    Mitglied seit
    24.01.2014
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    847
    Moin Moin,
    wollte mich hier erkundigen, ob jemand gute Anlaufadressen für Sponsoren kennt. Wir richten bald einen Examensball aus und dafür wäre es sehr hilfreich, den ein oder anderen Sponsor zu finden. Kennt sich damit jemand aus oder hat Erfahrung damit? Welche Pharmafirmen könnte man anschreiben? Wir haben zwar noch Geld in der Semesterkasse, das aber alleine nicht ausreichen wird. Hier gibts doch sicher Altabsolventen im Forum, wie habt ihr damals euren Ball finanziert?



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  2. #2
    strahlt von innen :-) Avatar von *Neuritis Ulcerosa*
    Mitglied seit
    08.02.2012
    Ort
    fabulös tumorös
    Semester:
    welcome to DISSturbia
    Beiträge
    578
    So, dann geht's wohl mit riesen schritten auf's stex zu, wa? Wann ist es denn so weit?

    Wir hatten keinen examensball, aber dafür jedes jahr einen pharmaball für alle jahrgänge, den jeweils das sechste semester ausrichten muss. Wir haben damals bei den einschlägigen großhändlern (phoenix, noweda) sowie der apobank angefragt, die waren da eigentlich immer recht offen für so was und haben auch die jahrgänge vor uns gesponsort. Vielleicht sind ja auch in deiner unistadt pharmafirmen ansässig, die würde ich vorrangig anschreiben. Meist haben die dann ja einen gewissen bezug zur uni, wenn sie in der gleichen stadt ist. Ihr könnt euch ja auch noch an die größeren apotheken wenden. Oftmals gibt's von den apos nur sachspenden, aber die kann man ja in einer tombola verlosen. Vielleicht auch mal alle im semester beauftragen, diesbezüglich ihre famulaturapotheken anzusprechen.

    Viel erfolg!
    Das Leben ist zum Lachen da, drum nehm ich Psychopharmaka.
    Anders, aber mit System!



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Lissminder
    Mitglied seit
    20.01.2014
    Beiträge
    766
    bei uns wurde mal auf einer pharmaparty ne tobola veranstaltet und dazu haben wir die Apotheken vor Ort abgeklappert und dabei wirklich ne ganze Menge abgreifen können. Ich würde es aber auch einfach bei großen Firmen versuchen. Einfach mal nett hinschreiben kostet ja nichts Vielleicht machen die ja paar Scheine locker und im Gegenzug müsst ihr einen Bunner von denen aufhängen oder so ...einfach mal probieren. Von meiner Seite auch viel Erfolg!
    Vollzeit-PhiP



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  4. #4
    Emotionaler Fliegenpilz Avatar von Minoo
    Mitglied seit
    24.01.2014
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    847
    Hey danke, ja im Mai ist es soweit. Jetzt beginnt der Lernmarathon. Ich bin jetzt schon so froh, wenn es vorbei ist. Habe einfach gerade das Gefühl vor einem riesigen Berg an Wissen zu sitzen, den ich nicht erklimmen werde. Dabei hat man ja alles schon mal gelernt. Die Fülle macht es einfach gerade so schwierig. Dabei kann in der Prüfung selbst doch eh nur ein Bruchteil abgefragt werden. Dass erscheint mir wie ein secher im Lotte, genau diesen Bruchteil parat zu haben. aber gut...haben auch schon vor mir viele geschafft. Komme was kommen soll... ich werd mir noch so standard Antworten parat legen. Wie " das liegt an der Entropie und dem Bestreben nach größerer Unordnung" Damit habe ich in Chemie schon so einiges erklärt. Also falls ihr da noch anderer kluge Antworten kennt, bitte her damit ;)



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook