teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 7
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.05.2014
    Beiträge
    6
    Hallo Leute,

    inzwischen gibt es im Forum eine ganze Menge Diskussionen zum Thema: „Lieber diese oder jene Uni?“ Die Kombination, die für mich zutrifft fehlt aber noch – das möchte ich jetzt ändern.
    Als Altabiturient habe ich meine Bewerbung für Humanmedizin schon abgeschickt, und bis zum 31. Juli kann man seine Rangliste ja noch korrigieren. Sie sieht so aus:

    1. Berlin Charité
    2. RWTH Aachen
    3. JGU Mainz

    Mein Problem ist, dass ich nicht weiß, ob Aachen oder Berlin die bessere Wahl ist. Was meint ihr dazu? In welcher Stadt studiert und lebt es sich besser? Das sollte gut überlegt sein, schließlich ist es eine Entscheidung für mindestens sechs Jahre wegen der Modellstudiengänge
    Ich freue mich auf Rat!



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  2. #2
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.08.2008
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    6.533
    Kommst du denn ueberall rein? Hast du den TMS gemacht?

    Aachen oder Berlin ist natuerlich schon ein kleiner Unterschied... Musst dir halt ueberlegen, ob du eine grosse oder kleine Stadt willst, nah nach Hause..
    Ich finde den Campus in Berlin schoener als den in Aachen.



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.02.2006
    Beiträge
    386
    Zitat Zitat von EVT Beitrag anzeigen
    Ich finde den Campus in Berlin schoener als den in Aachen.
    Welchen Campus in Berlin findest Du schöner?
    Es gibt 3 (Campus Mitte, Benjamin Franklin (in Steglitz) und Virchow (Wedding)). Das "Schöne" an Berlin ist, dass man immer auf allen Campi unterwegs ist und jede Menge Zeit in den öffentlichen Verkehrsmitteln statt in der Bibliothek, beim Lernen, beim Job oder sonst wo verbringt (Du kannst Dir ja mal die Campusadressen aufrufen und die Fahrzeiten bei www.bvg.de anschauen). Das Schöne an Berlin ist das permanente Sightseeing...



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.05.2014
    Beiträge
    21
    Sorry, aber als Altabiturient kannst du doch nicht bis zum 31. Juli Änderungen vornehmen? Hast du dazu einen Link?



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.05.2014
    Beiträge
    6
    Danke für die schnellen Antworten
    EVT, den TMS habe ich nicht gemacht, da im Januar (Anmeldefrist) noch nicht feststand, dass ich Medizin studiere… Deshalb habe ich mir Unis ausgesucht, bei denen ich auch ohne reinkomme. Von der Abinote sollte es gehen, für Berlin muss ich im HAM-Nat höchstens mittelmäßig abschneiden.
    Welche Uniklinik schöner ist, weiß ich gar nicht, der grüne Teppich in Aachen ist aber gewöhnungsbedürftig ^^
    Bis nach Hause sind es für mich von Aachen 3 Stunden, von Berlin 5 Stunden, aber ich habe eh nicht vor, jedes Wochenende heimzufahren.
    fMRI, ich hab mir letzte Woche die Campi in Berlin angesehen – ist schon eine Fahrerei, aber ich könnte mir vorstellen, dass sechs Jahre in einer Uniklinik auf einem Campus ein bisschen eintönig ist... Oder was meinen die Aachener dazu?
    Mir wurde versichert, dass ich per Post oder E-Mail bei Hochschulstart einzelne Unis aus der Liste streichen kann, eine hinzufügen geht aber nicht. Vielleicht ist das eine neue Regel, Minouxa
    Was ich mich noch frage, ist, ob die Lehre in Aachen besser/strukturierter/eingespielter ist als in Berlin, weil es dort den Modellstudiengang schon länger gibt – weiß jemand dazu etwas?



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook