teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.04.2015
    Beiträge
    92

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich habe die Frage so verstanden, dass Thyroxin der Auslöser für ihre Entgleisung war und und gegen die dadurch entstandenen Symptome der Hyperthyreose hätte ich B-Blocker gesagt.
    Lieg ich da komplett daneben?



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    09.10.2009
    Beiträge
    17
    Das Schmidt-Syndrom ist die Kombi aus Hashimoto und Addison (+ weitere). Gegen die Hypothyreose hat die Patientin Thyroxin bekommen, fehlte also noch Cortison. Hinweis für den Addison war die stark gebräunte Haut inkl. Handlinien, mit dem Schmidt-Syndrom an sich hätte ich auch nichts anfangen können... Die Entgleisung ist daher mE auf den Hypocortisolismus zurückzuführen.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.04.2015
    Beiträge
    92
    Und warum kann die Entgleisung nicht auf eine Tyroxin-Intox zurückzuführen sein?



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020