teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.04.2015
    Beiträge
    11
    Hallo liebe Community,
    ich hoffe mir kann jemand hier helfen.. Und zwar denke ich schon seit längerem darüber nach und habe auch versucht eine Antwort zu finden, aber bin nicht fündig geworden.. Vielleicht hat der Ein oder Andere bereits Erfahrungen damit.
    Wie dem auch sei, beschäftigt mich die Frage, welches "Ranking" ich wählen soll. Ich würde gerne Essen an erster Stelle wählen und gehe eigentlich davon aus, dass ich zum Auswahlgespräch eingeladen werde, aber was passiert wenn ich dann nicht angenommen werde? Bin ich automatisch raus? Oder könnte ich noch für die folgenden Unis in Frage kommen? Vorallem weil die Gespräche alle sehr spät sind..
    Steht dann bei Hochschulstart, dass ich (weil ich zum Gespräch eingeladen wurde) einen Platz habe?
    Ich hoffe ihr versteht meine Fragestellung und könnt mir vllt helfen

    Vielen Dank schon mal!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    ehem-user-11022019-1151
    Guest
    Hallo,
    steht eigentlich ziemlich gut auf HSS erklärt (es gibt kaum etwas, das nicht erklärt ist...)
    hier hast du noch mal den Link.
    Aber es wäre ziemlich gut, wenn du dich intensiv damit befassen würdest, bevor du die Bewerbung abschickst. Denn immerhin geht es um deine Zukunft und dafür bist du selber verantwortlich.
    Also einfach mal zwei Stunden Zeit nehmen und die Seite bisschen durchlesen, dann hast du schon mehr Ahnung

    Die Antwort auf deine Frage: Ja, HSS weiß deinen Rangplatz und wenn du in der zweiten Stufe einen Platz bekommen würdest, weil einige in der ersten Stufe den Platz nicht annahmen, wissen sie, dass sie dir den Platz geben
    Da musst du dir keine Sorgen machen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook