teaser bild
Seite 1 von 38 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 189
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.02.2015
    Beiträge
    66
    Ich verstehe es irgendwie überhaupt nicht. Meine Eltern sagen Apotheker braucht man nicht mehr, die gibts, wie öffentliche Apotheken, wie Sand am Meer. Im Internet steht jedoch genau das Gegenteil. Warum? Ich checke das überhaupt nicht, zumal Apotheken aussterben und sich ins Internet verlagern. Somit schrumpfen doch die Stellen. Kann mir bitte jemand diesen Konflikt erklären? Es ist irgendwie alles widersprüchlich.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  2. #2
    Emotionaler Fliegenpilz Avatar von Minoo
    Mitglied seit
    24.01.2014
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    847
    Moin,

    ich verstehe, dass du das nicht verstehst. Ein wenig geht es mir da auch so. Da ich inzwischen schon im PJ und damit in der Berufsbranche drin bin, weiß ich etwas mehr.
    Es ist ein Trugschluss, dass es in den nächsten 30 Jahren keine Apotheken mehr geben wird. Das geht doch gar nicht. Keiner, auch nicht unter der jungen Generation, würde komplett auf den Apothekenbesuch verzichten wollen. Der große und bedeutende Unterschied ist doch, dass man in der Apotheke beraten wird und im Internet nicht. UND genau DAS wollen viele. Ist wirklich so. Die alte Omi sucht tendenziell eher den Kaffeeklatsch, während die Schwangere wissen will wie viel Jod sie nehmen muss.
    Die Apotheke wird ohne Frage im Wandel sein und sich mehr aufs Internet verlagern, aber nicht komplett. Und auch Internetapotheken schaffen Arbeitsplätze für Apotheke.
    "Kunstwerke bleiben nur hängen, wenn sie aus dem Rahmen fallen"



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Lissminder
    Mitglied seit
    20.01.2014
    Beiträge
    766
    Die Apotheke ist ein Streichelzoo!!! Ich bin auch im PJ und erlebe Tag täglich das Geschäft. Die meisten Leute kommen doch nicht um Arzneimittel zu kaufen, sondern weil wir ihre Seele streicheln sollen.
    Was ich da gerade den ganzen Tag mache, ist Zuhören, Zuhören, Zuhören, bemitleiden, Lebensberater spielen oder Sündenbock sein für alles, was den Kunden gerade umtreibt.
    Und daher wird es auch immer Apotheken geben!
    Vollzeit-PhiP



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.02.2015
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Minoo Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich verstehe, dass du das nicht verstehst. Ein wenig geht es mir da auch so. Da ich inzwischen schon im PJ und damit in der Berufsbranche drin bin, weiß ich etwas mehr.
    Es ist ein Trugschluss, dass es in den nächsten 30 Jahren keine Apotheken mehr geben wird. Das geht doch gar nicht. Keiner, auch nicht unter der jungen Generation, würde komplett auf den Apothekenbesuch verzichten wollen. Der große und bedeutende Unterschied ist doch, dass man in der Apotheke beraten wird und im Internet nicht. UND genau DAS wollen viele. Ist wirklich so. Die alte Omi sucht tendenziell eher den Kaffeeklatsch, während die Schwangere wissen will wie viel Jod sie nehmen muss.
    Die Apotheke wird ohne Frage im Wandel sein und sich mehr aufs Internet verlagern, aber nicht komplett. Und auch Internetapotheken schaffen Arbeitsplätze für Apotheke.
    Danke, und wie soll ich meine Eltern in Zukunft überreden können, Pharmazie als Alternative zu nehmen?



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.02.2015
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Lissminder Beitrag anzeigen
    Die Apotheke ist ein Streichelzoo!!! Ich bin auch im PJ und erlebe Tag täglich das Geschäft. Die meisten Leute kommen doch nicht um Arzneimittel zu kaufen, sondern weil wir ihre Seele streicheln sollen.
    Was ich da gerade den ganzen Tag mache, ist Zuhören, Zuhören, Zuhören, bemitleiden, Lebensberater spielen oder Sündenbock sein für alles, was den Kunden gerade umtreibt.
    Und daher wird es auch immer Apotheken geben!
    Hört sich nicht so an, als seist du von deinem Beruf begeistert.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
Seite 1 von 38 1234511 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019