teaser bild
Seite 26 von 27 ErsteErste ... 16222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 126 bis 130 von 131
Forensuche

Thema: Lernaufwand

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #126
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    1.825
    Zitat Zitat von MineBiene Beitrag anzeigen
    Hey sag doch sowas nicht! ich habe nämlich gerade erst einen Lernplan für das zweite Examen erstellt
    Ich hatte auch einen Lernplan, aber irgendwas mache ich falsch - ich bin nicht so realistisch, wenn ich diese Lernpläne erstelle. Und am Ende wundere ich mich dann, warum ich das nicht in der vorgesehenen Zeit geschafft habe.



  2. #127
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    1.131
    GENAU das ist auch mein Problem gewesen, aber diesmal habe ich mir wirklich realistisch (viel) Zeit eingeplant. Ich wünsche, ich wäre auch mal schneller als geplant. Normalerweise bin ich immer langsamer als geplant. Aber ich bin noch optimistisch, da ich das ja nicht zum ersten Mal lerne, sondern eigentlich nur wiederhole.



  3. #128
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    611
    ich kenne das problem. bei mir liegt es daran, dass mein lernplan zu stark von äußeren faktoren beeinflusst wird.

    er verlängert sich durch:
    gutes wetter
    lernen zu hause
    große sportereignisse wie jetzt gerade die TDF


    verkürzen kann es sich aber auch durch...
    lernen in der Bibliothek
    schlechtes wetter
    schlechtes gewissen

    die entstehung oder das nicht aufkommen meines schlechten gewissens erörtere ich mal lieber nicht weiter...



  4. #129
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    1.825
    Gerade im Sommersemester ist es nicht so einfach, sich an die Lernpläne zu halten. Ich war auch zu oft am Strand und nun muss ich ne Klausur wiederholen.



  5. #130
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    611
    am strand wo studiert denn, kiel oder greifswald? in hamburg lädt die elbe immer ein, vom schreibtisch aufzustehen.
    inzwischen bin ich aber echt diszipliniert geworden. wenn ich im vergleich an anfgang des studiums denke, wo mir schon 2 wochen lernen wie eine folter erschienen. nun kann ich besser einschätzen wie ein semester so läuft. das geht knackig los und hat seinen höhepunkt vor den klausuren. wenn man aber vorher schon den stoff ganz gut nacharbeitet, gehts schon.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019