teaser bild
Seite 65 von 73 ErsteErste ... 1555616263646566676869 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 325 von 364
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #321
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Mitglied seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    29.025
    Zitat Zitat von WackenDoc Beitrag anzeigen
    Wir sollen im Rahmen der arbeitsmed. Vorsorgen (und natürlich auch Eignungen), die Sehtests erfordern und auch bei der Vorsorge "UV-Belastung durch natürliche Sonneneinstrahlung" den Schnelltest machen. Wir haben uns jetzt aber geeinigt den erst ab 40 (bin mir aber nicht ganz sicher mit de Alter, jedenfalls nicht bei den ganz Jungen) zu machen. Früherkennung von Netzhauterkrankungen.

    Wir haben die Gitter von einem kommerziellen Anbieter auf Pappkarton.
    Wir überschnitten uns. Das Vorgehen finde ich bescheuert....



    Sechs Monate beitragsfrei! - Berufsunfähigkeitsschutz mit Family Plus - [Mehr Infos - klick hier]
  2. #322
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    15.454
    Wir kennen da ja nur "auffällig" oder "nicht auffällig"- wenn "auffällig" dann gibt es die Empfehlung, sich beim Augenarzt vorzustellen.
    Dafür schicken wir Ü50 mit "ich seh in der Nähe nicht mehr gut, ich muss mal zum Augenarzt" zum Optiker.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    Sechs Monate beitragsfrei! - Berufsunfähigkeitsschutz mit Family Plus - [Mehr Infos - klick hier]
  3. #323
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Mitglied seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    31.510
    Also das Vorgehen, das du schilderst, finde ich auch wenig sinnvoll. Zum Screening bei UV-Belastung allemal. Schon gar bei so jungen Patienten. Wenn du bei jemandem U50 mit dem Amsler einen positiven Befund hast, dann hat der den sicher nicht durch irgendeine UV-Belastung sondern hat entweder eine RCS oder ein ganz anderes Problem. Und in aller Regel ist dann auch der Visus nicht voll. Das könnt ihr euch also weiträumig sparen.
    Wenn ihr Patienten Ü55 damit testen wollt, um Makulapathologien auszuschließen (da kann unter Umständen mal ne frühe AMD dabei sein), dann meinetwegen. Aber auch da hast du meist einen nicht ganz vollen Visus - den du unter Umständen aus der Anamnese aber nicht raushören kannst.

    Als Screening für alle im Rahmen betriebsärztlicher Untersuchungen ist das Amsler-Gitter aber wenig sinnig.

    Ansonsten stimme ich Muri zu. Als heimisches Tool bei Patienten mit nAMD oder hohem Risiko für eine feuchte AMD ist das eine gute Sache. Aber selbst jungen RCS-Patienten würde ich das Ding nicht mitgeben. Die machen sich nur kirre
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



    Sechs Monate beitragsfrei! - Berufsunfähigkeitsschutz mit Family Plus - [Mehr Infos - klick hier]
  4. #324
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    15.454
    Ach, irgendjemand ist auf die Idee gekommen, dass Strahlung ja Augen kaputt machen kann. Zur Zeit ist Hautkrebs durch natürliche UV-Strahlung ja DAS Thema und irgendwie will man nicht das nächste Thema übersehen.
    Es geht schlichtweg um Leute, die draußen arbeiten. Ein paar Teffer hatten wir schon. Aber noch keinen Rückläufer.
    Wobei es ja an sich auch egal ist, wodurch der Netzhautschaden entstanden ist. Wir finden ja eh alles mögliche. Diabetes, Hypertonie, Herzfehler, HRST, Katarakte, alle möglichen Visusstörungen, sehr selten mal ne Leukämie. Das meiste hat nichts mit der Arbeit zu tun.

    JEDER mit nem schlechten Fernvisus erzählt mir, wie gut er in der Ferne sehen kann. Nur die Alterssichtigen geben es zu.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    Sechs Monate beitragsfrei! - Berufsunfähigkeitsschutz mit Family Plus - [Mehr Infos - klick hier]
  5. #325
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Mitglied seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    29.025
    Das, was als Visus selber wahrgenommen wird, und das, was dann tatsächlich so rauskommt, sind sehr häufig zwei verschiedene Paar Schuhe. Allerdings in beiden Richtungen. 0,4 und alles ist super sowie 1,2 und es ist alles ganz furchtbar schrecklich kommen fast zu gleichen Teilen vor



    Sechs Monate beitragsfrei! - Berufsunfähigkeitsschutz mit Family Plus - [Mehr Infos - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020