teaser bild
Seite 73 von 74 ErsteErste ... 2363697071727374 LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 365 von 367
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #361
    Banned Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    16.363
    VIelleicht unterschiedliche Bestimmungsmethoden? Im Zweifel mal im Labor nachfragen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #362
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    15.05.2011
    Ort
    München
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    5.505
    Mir ist gerade der Impfstoff Revaxis über den Weg gelaufen, gegen Tetanus, Diphterie und Polio. Wieso denn Polio und wieso nicht Pertussis? Gibts für diese Kombination eine bestimmte Indikation? Als Reiseimpfung oder so?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #363
    Banned Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    16.363
    Jein, eigentlich kannst dann auch gleich Pertussis mitnehmen. Die einzige Indikation wären Erwachsene, die schon ihre Auffrischung gegen Pertussis hatten und eine der eher seltenen Indikationen für Polio haben- z.B. Mitarbeiter in Flüchtlingsheimen oder Reisen in Endemiegebiete (incl. die Ausbruchsgebiete des alten Impfstamms- da reicht schon die Ukraine). Normale Reisen macht eigentlich niemand in die entsprechenden Gebiete.

    Bei Soldaten ist Polio im Basisimpfschema mit drin- aber da nimmt man auch eher großzügig Pertussis mit (und soo viele die schon die Auffrischung im Erwachsenenalter plus 10 Jahre Abstand zur letzten Impfung haben, hat man jetzt auch nicht).

    Edit: Das Hauptproblem ist, dass viele Hausärzte das mit der Pertussis nicht mitbekommen haben. Oder auch dass man nur einmalig nach der Grundimmunisierung (meist im Jugendalter) Polio auffrischt und danach nicht mehr.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #364
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    15.05.2011
    Ort
    München
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    5.505
    Danke!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #365
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    12.06.2019
    Beiträge
    7
    Ich verstehe nicht so ganz den Unterschied zwischen dem Kiloh-Nevin-Syndrom und dem Pronator-teres-Syndrom: Bei beiden kommt es doch zum Aufall des N. interosseus anterior als motorischer Ast des N. medianus mit Ausfall des M. flexor pollicis longus, Ausfall des M flexor digitorum profundus (von Finger 2 und 3) sowie des M . pronator quadratus. Und in beiden Fällen ist das Pinch Sign, als der fehlende Pinzettengriff, doch positiv? Sind das also 2 verschiedenen Namen für das gleiche Syndrom?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021