teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.06.2016
    Beiträge
    1
    Hallo!

    Ich studiere z.Z. im ersten Semester Zahnmedizin an der Universität Regensburg. Da mir das ganze zu handwerklich und "engstirnig" ist und ich mich lieber mit dem gesamten Körper befassen möchte, möchte ich zur Humanmedizin wechseln. Mein Abischnitt liegt bei 1,8 und mein TMS bringt mir, je nach Uni, 0,2 bis 0,4 Bonuspunkte. Habe ebenso ein FSJ gemacht.

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Quereinstieg gemacht? Eventuell sogar innerhalb der Uni Regensburg gewechselt? (Wobei es mir nicht sonderlich wichtig wäre, hier zu bleiben.)

    Vielen Dank und liebe Grüße!



    Kostenloses Seminar - 17.08. - Klarheit schaffen - Patientenverfügung - Jetzt anmelden
  2. #2
    off-label use Avatar von erdbeertoertchen
    Mitglied seit
    04.10.2009
    Ort
    ich brauche keine Medikamente, ich bin nicht krank!
    Semester:
    Beiträge
    2.554
    Ueber Quereinstieg Zahn zu Human gibt es schon unzählige Threads, die man über die Forensuche ( oben rechts Google Forensuche)
    findet. Ausserdem gibt es einen Thread wie stehen meine Chancen , in dem du dir sagen lassen kannst wie hoch und gut deine Chancen an bestimmten Unis sind, um Humanmedizin mit dem Schnitt und der Bonierung zu studieren.
    nichts für ungut. Es wir sonst zu unuebersichtlich , wenn jeder mit eigentlich der gleichen Frage einen Thread aufmacht.
    Geändert von erdbeertoertchen (29.06.2016 um 17:44 Uhr)



    Kostenloses Seminar - 17.08. - Klarheit schaffen - Patientenverfügung - Jetzt anmelden

MEDI-LEARN bei Facebook