teaser bild
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 11 bis 13 von 13
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Ulm
    Semester:
    8
    Beiträge
    2.380
    Der HamNat ist echt nict so anspruchsvoll. Und mit 1,4 bräuchtest du auch nicht so viele Punkte, wie Leute mit "schlechterem" Abi. Ich denke mit Vorbereitung sollte das gut machbar sein.



  2. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2016
    Beiträge
    21
    Ok, das beruhigt mich etwas.
    Ich werde jetzt wie gesagt ein Semester Chemie studieren, da habe ich viel Physik und natürlich Chemie und werde das zweite halbe Jahr bis zum Test mit selber lernen verbringen.
    Das müsste genügen, oder?



  3. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.2019
    Beiträge
    1
    Hallo an alle,

    Ich habe for zwei jahren mein Abi gemacht mit einer Note von 1,4. Ich bewerbe mich jetzt für das Wintersemester 2019/20 für Humanmedizin und habe Chancen sowohl in Greifswald und Duisburg-Essen zum Auswahlgespräch eingeladen zu werden als auch den HAM-Nat in Magdeburg zu machen. Wie ist das Auswahlgespräch gestaltet und wie schwer ist es fast volle Punktzahl zu erreichen? Verglichen mit dem HAM-Nat was ist empfehlenswerter?

    Ich wäre sehr dankbar für alle Antworten!



Seite 3 von 3 ErsteErste 123

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019