teaser bild
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 54
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2016
    Beiträge
    21
    Lernt man im Pharmaziestudium eigentlich das Orbitalmodell und die zugehörige Quantenchemie?
    Im Medizinstudium ja eher nicht..
    Danke!



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    1.131
    Hey! Ja das lernt man.
    Wir hatten die Orbitalmodelle bzw. Theorie in Anorganischer Chemie im 1. Semester. Das ganze kam dann aber im 4. Semester in Instrumenteller Chemie auch noch an der ein oder anderen Stelle wieder.



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    1.825
    Zitat Zitat von Reibi99 Beitrag anzeigen
    Lernt man im Pharmaziestudium eigentlich das Orbitalmodell und die zugehörige Quantenchemie?
    Im Medizinstudium ja eher nicht..
    Danke!
    Mich hat das Thema total genervt, weil ich es im ersten Semester auch gar nicht verstanden hab. Aber gut, jetzt geht's. ist einfach echt komplex und man muss das schon gut verstehen und sich vorstellen können. Studierst du Medizin?
    Sei doch froh, dass ihr es nicht habt. Das ist zwar ganz interessant, aber man braucht es ja nicht.



  4. #4
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    12. (PJ)
    Beiträge
    7.307
    War bei uns selbstverständlich auch im Medizinstudium Standard. Das gehört ja wirklich zu den Grundlagen der Grundlagen der Chemie



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    739
    ich hab's mittlerweile sehr gut durchdrungen, meine ich zumindest. aber das hat auch gedauert und ich habe die Klausur auch vier mal schreiben müssen



Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019