teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 16
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.11.2016
    Beiträge
    10
    Hallo liebe Forenmitglieder,

    einige werden sicherlich bestürzt über dieses Thema sein und mir abraten überhaupt die Initiative zu ergreifen. Diejenigen, die das vorhaben sollen sich bitte mit diesem Thema nicht angesprochen fühlen und auch erst gar nicht kommentieren. Verbieten will und kann ich es allerdings nicht.
    Daher richtet sich dieses Thema an Personen, die evtl. selbst Erfahrung damit gemacht haben und wissen wie es funktioniert.

    Ich will mich auf das 2. Fachsemester Humanmedizin oder 2. und 3. Fachsemester Zahnmedizin bewerben, da demnächst ein Anrechnungsbescheid vom Landesprüfungsamt an mich verschickt wird bzw. insgesamt drei Anrechnungsbescheide (ja einige haben richtig gelesen, entweder Human- oder Zahnmedizin).

    Nun konnte ich zwar in vielen Threads so einiges über Bewerbungen ins höhere Fachsemester nachlesen, nur nirgendwo etwas über die Bewerbungsregeln oder ich fand es einfach nicht.
    Jedenfalls...um meine Chancen zu erhöhen und Variabilität reinzubringen, male ich mir einige Szenarien aus, von denen ich nicht sicher bin, ob sie so überhaupt erlaubt sind. Leider lässt sich hierzu keine Informationen auf den betroffenen Uni Seiten finden (das machen die Unis sicherlich bewusst).
    Daher versuche ich die Szenarien kurz und knapp zu beschreiben und hoffe natürlich auf ratsame Tipps oder eine Tendenz, welches Szenario eher erlaubt ist.


    Szenario A: Ich schicke für das 2. Fachsemester Humanmedizin 35 Bewerbungen für das höhere Fachsemester ab. Zusätzlich schicke ich für das 2. Fachsemester Zahnmedizin 29 Bewerbungen für das höhere Fachsemester ab. Und nochmal zusätzlich 14 Bewerbungen für das 3. Fachsemester Zahnmedizin.
    All das sollen Bewerbungen auf ein Vollstudienplatz sein.

    Szenario B: Ich schicke für das 2. Fachsemester Humanmedizin 35 Bewerbungen für das höhere Fachsemester ab. Zusätzlich schicke ich für das 2. Fachsemester Zahnmedizin 29 Bewerbungen für das höhere Fachsemester ab. Und nochmal zusätzlich 14 Bewerbungen für das 3. Fachsemester Zahnmedizin.
    All das sollen Bewerbungen sowohl auf ein Vollstudienplatz als auch Teilstudienplatz sein in jedem einzelnen Studiengang.

    Szenario C: Ich schicke für das 2. Fachsemester Humanmedizin 35 Bewerbungen für das höhere Fachsemester ab und zwar nur Bewerbungen auf ein Vollstudienplatz.

    Szenario D: Ich schicke für das 2. Fachsemester Humanmedizin 35 Bewerbungen für das höhere Fachsemester ab und zwar jeweils Bewerbungen auf ein Vollstudienplatz und auch Teilstudienplatz.

    Szenario E: Ich schicke für das 2. Fachsemester Zahnmedizin 29 Bewerbungen für das höhere Fachsemester ab und nochmal zusätzlich 14 Bewerbungen für das 3. Fachsemester Zahnmedizin. Und zwar nur Bewerbungen auf ein Vollstudienplatz.

    Szenario F: Ich schicke für das 2. Fachsemester Zahnmedizin 29 Bewerbungen für das höhere Fachsemester ab und nochmal zusätzlich 14 Bewerbungen für das 3. Fachsemester Zahnmedizin. Und zwar Bewerbungen auf ein Vollstudienplatz und Teilstudienplatz.

    Szenario G: Ich schicke für das 2. Fachsemester Zahnmedizin 29 Bewerbungen für das höhere Fachsemester ab. Und zwar nur Bewerbungen auf ein Vollstudienplatz.

    Szenario H: Ich schicke für das 2. Fachsemester Zahnmedizin 29 Bewerbungen für das höhere Fachsemester ab. Und zwar Bewerbungen auf ein Vollstudienplatz und ein Teilstudienplatz.


    Hoffentlich konnte ich es übersichtlich genug beschreiben. Wenn jemand weiß, welches Szenario eher denkbar und auch von den Unis akzeptiert wird, der möge gern kommentieren.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.02.2006
    Beiträge
    386
    "Diejenigen, die das vorhaben sollen sich bitte mit diesem Thema nicht angesprochen fühlen und auch erst gar nicht kommentieren. Verbieten will und kann ich es allerdings nicht."

    Wie großzügig von Dir!

    Na ja, hättest Du Dich mit dem Thema befasst und es recherchiert, wüsstest Du, dass das Verschicken von 35 Bewertungen etwas verpeilt ist. Da Du diese Tipps jedoch nicht möchtest, lassen wir das. Unis freuen sich sicherlich auf Deinen Bewerbungsspam der direkt in der Tonne landet. Viel Erfolg.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.09.2016
    Beiträge
    83
    Gibt es auch andere Möglichkeiten, dein Medizinstudium zu bekommen?
    Geändert von ehemaliger User_05052017_1 (14.04.2017 um 12:41 Uhr)



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.11.2016
    Beiträge
    10
    also schon mal danke für eure Tipps.
    Ich wüsste nicht, wo ich schrieb, welches Szenario mir DIREKT einen Studienplatz garantiert (falls doch, bitte mal zitieren). Es geht einzig und allein darum, welche Bewerbungsregeln existieren und wie ich die Chancen erhöhen kann: Z.b. ob es möglich ist sich an der selben Uni sowohl für Zahnmedizin als auch Humanmedizin ins höhere Fachsemester zu bewerben. Dass die Chancen allgemein sehr niedrig sind, ist mir durchaus bewusst, aber unmöglich ist es nicht. Denn ich kenne zwei Biologen, die in Göttingen aus dem 5. Semester in das 2. Semester Humanmedizin angenommen wurden. Und das ist nicht mal zwei Jahre her. Irgendwo passiert es mal hin und wieder, dass Plätze frei werden und auch die in der Rangliste ganz unten zum Zuge kommen.

    Zurzeit studiere ich Biologie, besitze drei Große Scheine der Medizin und somit demnächst ein Anrechnungsbescheid für das 2. Semester Humanmedizin bzw. noch einen Anrechnungsbescheid für das 2. und 3. Fachsemester Zahnmedizin. Mit meinem Studium bin ich im April fertig und könnte anschließend sofort im Sommersemester einsteigen ins nächste Studium. Über Zweitstudienquote reinzukommen ist tatsächlich noch schwieriger als über höhere Fachsemester. Daher greife ich lieber zu diesem Schritt.
    Ich hätte noch die Möglichkeit zwei weitere große Scheine zu erhalten, aber diese nützen leider nichts. Für 2 Semester Humanmedizin werden nämlich 6 große Scheine benötigt. Die wären aber bei einer evtl. Immatrikulation sicherlich nachträglich anrechenbar zu den drei großen Scheinen.
    Abischnitt war 2,2

    Es gibt 35 deutsche Universitäten, die Humanmedizin anbieten und 29 Unis, die Zahnmedizin anbieten. Warum also sollten 35 Bewerbungen für Humanmedizin und 29 für Zahnmedizin verpeilt sein? Das zeigt eher, dass Mühe in die Bewerbung reingesteckt wird und viel Zeit ebenfalls.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.11.2016
    Beiträge
    10
    Selbst mit einer Zusage zu einem Teilstudienplatz würde ich mich glücklich zufrieden geben und das ist tatsächlich wahrscheinlicher als ein Vollstudienplatz.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021