teaser bild
Seite 12 von 27 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 56 bis 60 von 133
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #56
    Diffeldoffel Avatar von tarumo
    Mitglied seit
    06.01.2007
    Ort
    Covfefe
    Beiträge
    1.479

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von mainzer Beitrag anzeigen
    nachdem das "Modell Aachen" jetzt langsam flächendeckend in NRW eingeführt werden soll und die entsprechenden Voraussetzungen gerade geschaffen werden glaube ich nicht, dass hier belastbare Aussagen getätigt werden können....
    Läuft doch schon ein Jahr (z.B. Euskirchen). Im übrigen sollte ja die Vergütung vorab feststehen. Wie das wirtschaftliche Ergebnis und das outcome in der Patientenversorgung sein wird, das wird sich herausstellen.
    Aber vielleicht hat ja jemand eine Einladung beim durchführenden Callcenter wahrgenommen (zumindest aktuell wird das ja noch in Deutschland sein und nicht in Pakistan oder sonstwo).
    "An allem Unfug, der geschieht, sind nicht nur diejenigen schuld, die ihn begehen, sondern auch die, die ihn nicht verhindern"
    Erich Kästner, "Das fliegende Klassenzimmer"



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  2. #57
    Kognitive Sollbruchstelle Avatar von Sebastian1
    Mitglied seit
    04.04.2002
    Semester:
    OA
    Beiträge
    10.849
    Euskirchen arbeitet historisch schon sehr lange mit Aachen zusammen, auch in der Ausbildung zB der LNA. Würde ich nicht als Maßstab aller Dinge nehmen, in den meisten Kreisen hast du noch keine oder nur eine sehr basale Telemedizin. Das Institut von Gernot Marx an der Uni Aachen hat auch Studien laufen mit telemedizinischen Visiten auf Intensivstationen, aber das sind eben noch Studien. Vermutlich wird sich das irgendwann mal alles durchsetzen (schätze ich), aber flächendeckend vorhanden ist das mitnichten.



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  3. #58
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    15.822
    Wenn ich das aber richtig verstanden habe, muss dich der Auftraggeber ganz normal über die zuständige BG unfallversichern. Also je nach dem für wen du fährst BGW oder Landesunfallkasse (oder vergleichbar).

    § 2 Abs. 2 Nr. 13d SGB VII ist die Grundlage.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  4. #59
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    15.822
    Passt doch alles zusammen: Die DRV hat das Notarztsystem zerlegt, so dass jetzt auch auf Wachen, wo sich früher die Kollegen um die Schichten gekloppt haben, Mangel herrscht.
    Die NFS dürfen die Lücke füllen und die Callcenter mit dem Telenotarzt sind das Feigenblatt des notarztbasierten Rettungsdienstes.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  5. #60
    Diffeldoffel Avatar von tarumo
    Mitglied seit
    06.01.2007
    Ort
    Covfefe
    Beiträge
    1.479
    Zitat Zitat von WackenDoc Beitrag anzeigen
    Passt doch alles zusammen: Die DRV hat das Notarztsystem zerlegt, so dass jetzt auch auf Wachen, wo sich früher die Kollegen um die Schichten gekloppt haben, Mangel herrscht.
    Die NFS dürfen die Lücke füllen und die Callcenter mit dem Telenotarzt sind das Feigenblatt des notarztbasierten Rettungsdienstes.
    Natürlich folgt das alles einem Plan. Die Wahlschafe scheinen aber die Implementierung von Behandlungsmethoden aus der Antarktis oder dem australischen outback in eins der dichtbesiedelsten und angeblich reichsten europäischen Länder einfach hinzunehmen. In Frankreich würden nicht nur die Mülltonnen brennen...
    Ach ja, und das ganze soll auch auf das Stadtgebiet Düsseldorf ausgedehnt werden- so von wegen total verarmt und ländlich.
    Die spannende Frage nach der Vergütung für "Sesselnotärzte" - ein konkret namentlich gennanter Anbieter beschäftigt laut ZM derzeit sechs davon- bleibt aber noch unbeantwortet...
    "An allem Unfug, der geschieht, sind nicht nur diejenigen schuld, die ihn begehen, sondern auch die, die ihn nicht verhindern"
    Erich Kästner, "Das fliegende Klassenzimmer"



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020