teaser bild
Seite 23 von 27 ErsteErste ... 13192021222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 115 von 133
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #111
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    15.813

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Du würdest aber z.B. bei der KK den VOLLEN Beitrag zahlen. Genauso bei der Rente.

    Achso- Klamotten musst du natürlich auch zu 100% selber kaufen.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  2. #112
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    17.03.2006
    Ort
    Mainz
    Semester:
    been there; done that!
    Beiträge
    2.118
    Zitat Zitat von WackenDoc Beitrag anzeigen
    5x24 am Stück ist illusorisch und geht auch auf Dauer nicht.

    abgesehen davon, dass es illusorisch ist, ist es zwar arbeitsrechtlich (da Freiberufler sich nicht ans Arbeitszeitgesetz halten müssen) in Ordnung aber sicherlich PatientenGEFÄHRDEND!!!!!
    Du Willst im Krankenhaus oder präklinisch auch nicht von jemand behandelt werden, der seit 4x24h bereits im Bereitschaftsdienst ist...



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  3. #113
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.12.2015
    Ort
    Goro's Lair
    Semester:
    Vor-Hölle
    Beiträge
    160
    Naja, ich habe auf diesen Standorten eine durchschnittliche Einsatzhäufigkeit von 0,18 pro Stunde. Das sind 2-5 pro Einsatz, sagen wir MAX. 8 pro 24h-Dienst. Wir kommen schon zum Schlafen/Nickerchen machen etc. Auf intensiveren Wachen würde ich das nie erwägen. Aber das Beispiel anderer Kollegen, die sogar selber fahren (fällt bei mir ja weg), zeigt, dass es bei uns geht.

    Aber im Kern ist das sicher richtig, optimal ist es nicht.



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  4. #114
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    15.813
    8 Einsätze in 24 Stunden sind nicht wirklich wenig Einsätze. Das ist die durchschnittliche Einsatzfrequenz an meiner "stressigsten" Wache. Und da hab ich auch noch kurze Wege zu den üblicherweise angefahrenen Krankenhäusern und kurze Wege zu den Patienten.
    Der Knackpunkt ist ununterbrochener und erholsamer Schlaf. Der ist bei so einer Einsatzfrequenz nicht gegeben.

    Ich bin an Wachen gefahren, die im Jahresschnitt 0,8 Einsätze/24h hatten- da hat ein einzelner Kollege 5 Tage am Stück Dienst getan.
    An der Wache, an der ich die 42er gemacht hab (Freitag nachmittag bis sonntag früh) waren es so 2 Einsätze in 24h, wenig in der Nacht, auch mal 36 Stunden am Stück gar nichts.
    sowas kann ich dann auch vor mir selber verantworten.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  5. #115
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    15.813
    Achso- dadurch dass du eben nicht selbständig bist, unterliegst du eigentlich dem AZG.
    Und es löst weiter nicht das Problem, dass man eben nicht als Notarzt selbständig sein kann.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020