teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.08.2016
    Beiträge
    11
    Hallo,
    ich habe sowohl für Budapest als auch für
    Pecs eine Zusage bekommen. Vielleicht hat von euch jemand Erfahrung mit einer der beiden Unis? Lasst mir gerne eure Meinung da



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.01.2016
    Ort
    Ulm
    Semester:
    scheinfrei
    Beiträge
    422
    Zitat Zitat von Lisa_10 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe sowohl für Budapest als auch für
    Pecs eine Zusage bekommen. Vielleicht hat von euch jemand Erfahrung mit einer der beiden Unis? Lasst mir gerne eure Meinung da
    Hallo Lisa_10

    ich habe meinen Cousin soeben gefragt, der das Vorsemester in Budapest und das Studium bis jetzt zum Physikum in Pecs gemacht hat.
    Er meinte , deine Frage sei nicht leicht zu beantworten. Beide Unis würden sich selbst als die bessere sehen. Er findet, das schenkt sich nichts.
    Vom Studium her ist es nur minimal anders in den einzelnen Fächern. Budapest ist eben die bekanntere Uni mit intl. Ruf, wo Orban ja jetzt auch daran zerrt. Der entscheidendere Unterschied sind die beiden Städte.
    Budapest hat mehr Möglichkeiten, wobei man in der Vorklinik in der Regel kaum die Zeit hat, dies auszunutzen. Und B. hat vor allem einen intl. Flughafen, von wo aus man viel schneller in Deutschland ist, je nachdem , woher du kommst. Für Pecs muss man da noch 2-3 Std zusätzlich rechnen.
    Ich selber war soeben mit dem Uni-Orchester Ulm gerade in beiden Städten und fand Pecs sehr viel netter. P hat so ein Studentenflair.
    Wenn ich meinen Cousin mal treffe, wird er mir sicher ausführlicher erzählen. Deren Semester dort ist schon zu Ende. Wir haben noch 5 Wochen. Das wird für deine Entscheidung aber sicher zu spät sein.
    Berichte doch mal, wie du dich dann entschieden hast.



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.08.2016
    Beiträge
    11
    Hallo Ursa,
    danke für deine Nachricht. Ich habe mich für Budapest entschieden vorallem wegen der Lage und dem Ruf. Außerdem hat Budapest eine Kooperation mit Hamburg was auch nicht schlecht ist. Aber wie du schon sagtest, ich glaube so viel schenkt sich da nicht.
    Ich wohne auch nur 20 Minuten von Ulm entfernt. Studierst du Medizin in Ulm?



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.07.2017
    Beiträge
    2
    Hallo, ich habe in Budapest studiert und kann es jedem empfehlen !!! In Hamburg weiterstudieren i.d.R. kein Problem und Pecs ist halt sehr klein und weniger ausländische Studenten mit denen man abhängen kann. Budapest ist auch nicht nur die Uni sondern auch die Stadt besser. Das Leben pur eben.
    PS: Falls Du Dich für Budapest entscheidest benötigst Du eine Wohnung. Hier kann ich Dir helfen, da im Juli eine super Wohnung in Budapest Innenstadt frei wird in dem ein netter deutscher Student nun mehrere Jahre gewohnt hat. Jetzt ist er fertig und geht nach Deutschland zurück Einfach Email an E C E D Y M @ W E B . D E ( in der Emailadresse bitte keine Leerzeichen nutzen - ist hier nur als SPAM Schutz. Danke).



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    09.07.2017
    Beiträge
    1
    Lieber dentalbudapest
    unter den angegebenen email Adresse konnte ich ihn leider nicht anschreiben. Ich wäre sehr interessiert an der Wohnung, da ich im Oktober das Vorbereitungsjahr in Budapest starten werde.



    Richtig versichert? - Mach den Haftpflichtcheck! - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook