teaser bild
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 16
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    The Dark Enemy Avatar von morgoth
    Mitglied seit
    28.08.2003
    Ort
    FA/OA
    Beiträge
    1.435

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ui, das ist viel. Ich dachte immer, bei so Erträgen würde das Finanzamt geschätzt die Hälfte wegnehmen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #12
    unsensibel Avatar von Lava
    Mitglied seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.557
    Dachte ich auch, aber so stehts auf der Abrechnung. Kann höchstens sein, dass die bei der Steuererklärung noch irgendwas haben wollen
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #13
    DE-Systemprofiteur!
    Mitglied seit
    04.07.2002
    Ort
    München
    Semester:
    as horsemen pass by
    Beiträge
    3.087
    Kann ich mir nicht vorstellen. Uns wurden regelmäßig Überstunden ausbezahlt, wenn wir über 50 Plusstunden waren und davon hat der Staat ca. 40% kassiert. Is zwar jetzt schon 5 Jahre her, aber kann mich an keine gesetzliche Novellierung erinnern, was die Besteuerung von Überstunden angeht.
    "Ich habe mein halbes Vermögen für Frauen, Autos und Alkohol ausgegeben, die andere Hälfte habe ich verprasst." ( George Best )



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #14
    Dunkelkammerforscher
    Mitglied seit
    20.08.2004
    Ort
    Im schönen Süden
    Semester:
    das war mal...
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Christoph_A Beitrag anzeigen
    Kann ich mir nicht vorstellen. Uns wurden regelmäßig Überstunden ausbezahlt, wenn wir über 50 Plusstunden waren und davon hat der Staat ca. 40% kassiert. Is zwar jetzt schon 5 Jahre her, aber kann mich an keine gesetzliche Novellierung erinnern, was die Besteuerung von Überstunden angeht.
    Überstunden werden wie alles andere versteuert. Wenn du schon mit deinem Gehalt die 40% Marke knackst werden sie eben entsprechend besteuert... wenn du im Januar gehst kann es tatsächlich sein (wenn dich Buchhaltung einen Fehler macht) das nur wenig eingehalten wird. Spätestens mit Steuererklärung gleicht es sich wieder aus



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #15
    DE-Systemprofiteur!
    Mitglied seit
    04.07.2002
    Ort
    München
    Semester:
    as horsemen pass by
    Beiträge
    3.087
    Und warum zitierst Du mich jetzt @FirebirdUSA ? Genau darauf wollte ich ja in meinem Post hinaus, daß Überstunden sehr wohl nicht zu knapp besteuert werden. Mir erschien es ja komisch, daß Lava von 5000 Euro nur 700 Euro Abzüge gehabt hätte, da ich damit eine gänzlich andere Erfahrung gemacht habe. Und das hast Du mir ja grade auch bestätigt.
    "Ich habe mein halbes Vermögen für Frauen, Autos und Alkohol ausgegeben, die andere Hälfte habe ich verprasst." ( George Best )



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021